Weiterbildung Operationsdienst

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Funktionsbereiche" wurde erstellt von allgaeuprinzessin, 08.11.2012.

  1. allgaeuprinzessin

    Registriert seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    pichu bin gelernte Krankenschwester und möchte gerne die Weiterbildung Operationsdienst machen. Weis aber noch nicht was da so auf mich zu kommt! Würde mich interessieren wie dann am Ende der Weiterbildung so ein Diplom aussieht? Vielleicht kann mir ja mal einer seins zeigen! Vielen dank im vorraus.....PN ist erwünscht.
     
  2. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Wer bitte ist pichu??? Ein Diplom sieht aus wie von der jeweiligen Ausbildungstelle ausgegeben! Format DIN-A4 mit Stempel und Unterschriften......???!!!
     
  3. allgaeuprinzessin

    Registriert seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, jetzt kann ich es mir sehr gut vorstellen!!
     
  4. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
  5. allgaeuprinzessin

    Registriert seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das war ironisch gemeint!
     
  6. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Wenn Du Antworten erwartest, sollest Du klarer zum Ausdruck bringen was genau Du willst! Mir wird das so irgendwie nicht klar...:fidee:
     
  7. allgaeuprinzessin

    Registriert seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das das Diplom einen Stempel und eine Unterschrift hat das konnte ich mir denken! Ich wollte eines sehen ob es sowie bei dem Diplom der Krankenschwester ist oder nur ein Zeugnis wo eben draufsteht das man daran Teil genommen hat mit Noten!
     
  8. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Zumindest in Deutschland (Dein Aufenthaltsland laut Deinem Profil) bekommt man weder nach der GuKP-Ausbildung noch nach der OP-Weiterbildung ein Diplom.

    Warum fragst Du nicht mal eine Kollegin, die die Fachweiterbildung schon hat, ob sie Dir ihren Beleg mal zeigen kann?
     
  9. AKM StädtKlinikumMünchen

    AKM StädtKlinikumMünchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Anbieter für Fort- und Weiterbildung
    Hallo,
    die Weiterbildung Operationsdienst ist eine 2 Jahre berufsbegleitende Ausbildung, die den aktuellen Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) entspricht. Die Weiterbildung umfasst 720 Unterrichtsstunden und 1800 Stunden in der praktischen Weiterbildung und Ende mit einer praktischen, schriftlichen und mündlichen Prüfung. Der Abschluss ist ein Zertifikat (DKG) mit Noten.
    Im Interent findest du sicher Anbieter für die Weiterbildung in deiner Nähe.
     
  10. thomosis

    thomosis Newbie

    Registriert seit:
    26.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, Fachkraft OP, Lehrer für Pflege
    Ort:
    Gießen
    Akt. Einsatzbereich:
    BildungszentrumWeiterbildung Fachpfleger Operationsdienst, Ausbildung OTA
    Funktion:
    Leitung der Weiterbildung Fachkraft Operationsdienst, Dozent Ausbildung OTA
    Es kommt auf das Bundesland und die Aufsichtsführende Dienstselle (Regierungspräsidium) an. In Hessen müssen die Teilnehmer der Weiterbildung Fachkraft Operationsdienst ähnlich wie in einem Studium alle Module (4 Grundmodule, 3 Fachmodule erfolgreich durch das bestehen der Modulprüfung) nachweisen um zugelassen zu werden. Die Urkunde dürfte man sich online anschauen denke ich, in der Regel ist das Wappen des Bundeslandes darauf abgebildet und Dauer und Art der Weiterbildung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Weiterbildung Operationsdienst Forum Datum
Weiterbildungsbeginn Fachpfleger/Fachpflegerin im Operationsdienst Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 11.04.2016
Werbung Weiterbildung "Operationsdienst DKG"; Kursstart 18.05.2015 Werbung und interessante Links 14.01.2015
Fachweiterbildung für den Operationsdienst OP-Pflege 11.03.2012
Weiterbildung zur Fachkrankenschwester für den Operationsdienst OP-Pflege 12.02.2006
PDL-Weiterbildung: 400 oder 700 Stunden? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.