Wege zur Arbeit bzw. Wann beginnt der Frühdienst

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von schwäbin71, 16.02.2013.

  1. schwäbin71

    schwäbin71 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    bin gerade noch auf der Suche nach KH da bin ich auf eines gestossen das ich Sonntags frühstens um 5:50 erreiche wenn ich davon ausgehe das Frühdienst um 6:00 beginnt.

    Ist das zu spät oder beginnt die Frühschicht schon um 5:30?

    Bin auf Öffis angewiesen aber ich denke bis zu 1,5 Stunden anfahrt ist das machbar.

    Vielen Dank :-)

    Liebe Grüße
    Tina
     
  2. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Hallo,

    mir ist keine Klinik bekannt, wo der Frühdienst vor 6.00 beginnt. Es mag aber bestimmt Ausnahmen geben.
    Frag doch einfach mal dort an, wie die genauen Schichtzeiten sind.

    Bezüglich der 1,5 Stunden "Anfahrt": meinst Du das wirklich wörtlich? Also Hinfahrt und Rückfahrt jeweils 1,5 Stunden? Das würde ich mir schon gut überlegen. Du musst davon ausgehen, dass es Schichten gibt nach denen Du fix und fertig bist, in denen Du keine Pause machen kannst (auch wenn es vorgeschrieben ist), dass die öffentlichen Verkehrsmittel mal ausfallen, dass Du Wechsel von Spätdienst auf Frühdienst hast,... Willst Du dir das tatsächlich antun?

    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
  3. schwäbin71

    schwäbin71 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Köln
    Hallo Änästhesieschwester.

    die 1,5 Stunden betreffen nur die WE unter der Woche bin ich da dann pro Fahrt 50 min unterwegs. Denke in einer Großstadt normal würde ich fast sagen wenn man von einem Ende ans andere möchte bzw. Köln/Bonn pendelt.

    Aber danke für deine Bedenken werde nochmals in mich gehen.

    Muss dazu sagen ich arbeite momentan auch schwer körperlich manchmal 12 Stunden ohne Pause und bin auch mit den öffis pro Fahrt 40 min unterwegs.

    LG
    TIna
     
  4. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Okay, wenn es nur das WE betrifft. Du arbeitest ja nicht jedes WE und auch nicht immer Frühdienst.
    Hab übrigens auch in Köln gelernt, da sind die Anbindungen ja meistens noch ganz gut.

    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wege Arbeit Wann Forum Datum
Wegen Nebentätigkeit freiberuflich Arbeiten? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 06.09.2016
Ausbildung zum Altenpfleger mit Arbeitsagentur WeGeBau Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 09.03.2015
Job-Angebot Neue Wege für Ihre Arbeitszukunft Stellenangebote 16.02.2015
Ratlos wegen Probearbeiten Adressen, Vergütung, Sonstiges 30.04.2013
Kündigen vor Arbeitsantritt wegen anderer Stelle Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 05.06.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.