Wechsel des Arbeitgebers

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Berit29, 19.09.2008.

  1. Berit29

    Berit29 Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester Psychiatrie
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante psychiatrische Pflege
    Funktion:
    stellvertretende PDL
    Hallo,
    ich werde zum 01.01.09 nach Düsseldorf ziehen und dementsprechend auch den Arbeitgeber wechseln.
    Der wahrscheinliche neue Arbeitgeber zahlt nach TVöD, so wie der Alte auch.
    Werde ich durch den Wechsel weiter wie bisher in Entgeldgruppe 9 - Stufe 3 bezahlt ändert sich da was? ich habe die FWB Psychiatrie und 10 Jahre Berufserfahrung.

    Vielen Dank:gruebel:
     
  2. medsonet.1

    medsonet.1 Poweruser

    Registriert seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    Verwaltung
    Funktion:
    Leiter Rechnungswesen - ehrenamtlicher Arbeitsrichter - Betriebsrat
    Hallo,

    leider lassen sich deine Fragen nicht so eindeutig beantworten.

    Die Entgeltgruppe (hier 9) richtet sich nach der Eingruppierung der neuen Stelle, auf der du eingestellt wirst.

    Ob du die Stufe (hier 3) halten kannst, liegt auch bei deinem neuen Arbeitgeber.

    10 Jahre Berufserfahrung spielen leider tarifrechtlich nur eine untergeordnete Bedeutung.

    Im BAT wurde die Stufe nach Lebenalter bestimmt, jetzt im TVÖD geht es nach Betriebszugehörigkeit (der Tariflogik nach beginnt man bei einem neuen Arbeitgeber mit Stufe 1, eine Einstellung kann aber auch in einer höheren Stufe beginnen)

    Da du jetzt wahrscheinlich genauso schlau wie vorher bist, ein kleiner Tip, frag einfach deinen neuen Arbeitgeber, wie er dich eingruppieren will!
     
  3. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Im §16 Abs. 2 des TVöD steht aber:

    Also sollte die Stufe 3 schon eingehalten werden.
     
  4. Berit29

    Berit29 Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester Psychiatrie
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante psychiatrische Pflege
    Funktion:
    stellvertretende PDL
    Vielen Dank für eure Antworten, ich werde auf jeden Fall mit dem AG darüber sprechen.

    Also, drückt mir die Daumen:-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wechsel Arbeitgebers Forum Datum
Ärger beim Wechsel des Arbeitgebers Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 15.05.2014
Wechsel zu einem Personaldienstleister? Tätigkeitsberichte 15.11.2016
Ich bin überfordert - Kann ich auf eine andere Station wechseln? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 13.11.2016
Dienstübergabe Schichtwechsel Literatur Arbeitshilfsmittel 14.09.2016
Problematischer Inkomaterial-Wechsel in der Tagespflege Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 13.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.