Was vermisst ihr in der Ausbildung?

Was vermisst ihr in der Ausbildung am meisten?

  • Möglichkeit eines Auslandeinsatzes

    Stimmen: 21 75,0%
  • Mehr praktische Anteile

    Stimmen: 0 0,0%
  • Freie Wahl der Staionen innerhalb eines Fachgebietes

    Stimmen: 2 7,1%
  • Mehr Projektarbeiten innerhalb der Schule

    Stimmen: 0 0,0%
  • Lehrer mit einem näheren Praxisbezug

    Stimmen: 1 3,6%
  • Mehr theoretische Antelie im Unterricht

    Stimmen: 0 0,0%
  • Besseres Anleite-/ Einarbeitungs- bzw. Mentorensystem auf den Stationen

    Stimmen: 3 10,7%
  • mehr Ausseinsätze

    Stimmen: 0 0,0%
  • ich vermiss ga nichts

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bessere Zusammenarbeit von Station und Schule

    Stimmen: 1 3,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    28
  • Umfrage geschlossen .

Svenja

Junior-Mitglied
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
67
Was vermisst ihr in eurer Ausbildung. Welche Anteile sollten verstärkt werden?
welche Möglichkeiten geschaffen????


Ich bin neugierig.


Svenja
 
Zuletzt bearbeitet:

aries82

Senior-Mitglied
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
123
Was ich sehr vermisse, steht leider nicht zur Auswahl.
Ich vermisse von Seiten meiner Lehrer sehr stark fachliche Kompetenz und Engagement, was bei einigen leider sehr dürftig ausfällt.:cry:
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!