Was soll ich machen, wenn ich keine Ausbildung bekomme?

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Miebree, 23.06.2013.

  1. Miebree

    Miebree Gast

    Ich weiß nicht was ich tun soll, wenn ich keine Ausbildung zum Krankenpfleger bekomme. Ich hab noch ein einziges Vorstellungsgespräch, die anderen Schulen haben alle abgesagt. Und wenn das dort nicht klappt, steh ich da und weiß nicht wohin.
    Ich hab schon FSJ/BFD gemacht und zwar solange, dass ich es nicht verlängern oder noch einmal machen kann. Also weiß ich auch nicht was ich als Lückenfüller nehmen könnte, bis die Ausbildungen wieder losgehen.
    Ich bin jetzt schon fast 3 Jahre mit der Realschule fertig und hab endlich herausgefunden welchen Beruf ich erlernen will. Ich will jetzt nichts anders als endlich einen Ausbildungsplatz. Und nächstes Jahr an den gleichen Schulen bewerben? Irgendwie fehlt mir da der Glaube, dass die mich dieses mal nehmen.
    Ich hab schon überlegt eine Krankenpflegerhelfer-Ausbildung zu machen, das würde meine Chancen bestimmt verbessern einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Aber ich finde nirgends solche Angebote.

    Hat irgendjemand vielleicht eine Idee? Oder hat irgendjemand auch schon so etwas durchgemacht? Ich weiß echt nicht weiter.

    Mie
     
  2. Flop

    Flop Stammgast

    Registriert seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Hallo,
    Ich weiß ja nicht, wo in Deutschland du wohnst, aber eine Krankenpflegeschule in der Nähe Paderborns bietet die einjährige Ausbildung an und bestimmt noch andere. Und jetzt warte doch erstmal das Vorstellungsgespräch ab. Danach kannst du immer noch weiter sehen.
     
  3. Cha0s

    Cha0s Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    AH
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-, Thorax- & Gefäßchirurgie
    Funktion:
    OP-Funktionsdienst
    Erstmal wünsche ich dir viel Erfolg für dein Vorstellungsgespräch! :-)
    Gibt es denn dir bekannte Gründe, weswegen du die Absagen bekommen hast?!


    Ich kenn's leider aus eigener Erfahrung, wie blöde die Situation ist, wenn man sich noch und nöcher bewirbt und es nirgends klappt.. Ohne dass es offensichtliche Gründe gibt. >_<
    Habe dann eine andere Ausbildung gemacht, als ich eigentlich geplant hatte.. bin aber von der praktischen Tätigkeit genau bei dem gelandet, was ich mir vorgestellt hab. Und nun ist alles gut..
    Will sagen: manchmal hilft's, wenn man ein bisschen vom Plan abweicht, auch auf Umwegen kann man zum Ziel kommen.
     
  4. SchwesterKnick

    Registriert seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es wäre schön zu wissen woher du kommst!!Es gibt in vielen Bundesländern noch das Angebot der 1,jährigen Ausbildung oder die 2. jährige Pflegeassistent.
     
  5. Blubblub

    Blubblub Gast

    Oder wie wäre es mit einer Altenpflegeausbildung?

    Wenn du schon das Maximum (1,5 oder 2 Jahre?) eines FSJ/BFD gemacht hast, Realschulabschluss hast und trotzdem keinen Ausbildungsplatz bekommst würde ich an den Schulen wirklich mal nachfragen an was es denn liegt dass du keinen Ausbildungsplatz bekommst, denn ein FSJ ist ja eigentlich die beste Vorraussetzung für die Ausbildung...
     
  6. engele

    engele Stammgast

    Registriert seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Dermatologie
    Funktion:
    Mentor
    Also erstmal musst du herausfinden woran es liegen könnte?Also nen Realschulabschluss hast du ja und auch schon praktische Erfahrung...liegt es an deinem Bewerbungsanschreiben?oder kommen die Absagen erst nach den Gesprächen?
    Wie eingeschränkt hast du dich beworben?oder hast du dich weitläufig beworben in Deutschland?
    Wie viele Bewerbungen und Absagen hast du denn bekommen??


    Liebe Grüße
    Engele
     
  7. Nani91

    Nani91 Poweruser

    Registriert seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Hast du dich nur in Krankenpflegeschulen beworben die in deiner nähe sind? Versuchs dochmal weiter weg,fast jedes KH bietet Wohnheime für die Auszubildenden an. Und es wäre ne neue Erfahrung.

    Die Ausbildung zum Krankenpflegehelfer wäre auch eine gute Idee,viele Schulen bieten diesen Ausbildungsgang an und ich denke wenn du gute Noten hast kannst du an der Schule dann bestimmt gleich die Ausbildung zum Gesundheits-und Krankenpfleger machen.

    Hast du dein FJS im Pflegebereich gemacht? Eigentlich werden FSJler gerne genommen :gruebel:
    Wie viele Bewerbungen hast du denn abgeschickt?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - soll machen wenn Forum Datum
Chancen auf Ausbildungplatz? - Wenn Nein, wie soll ich weitermachen?! Ausbildungsvoraussetzungen 10.12.2008
Wie soll ich jetzt weitermachen? Bitte Hilfe! Ausbildungsvoraussetzungen 05.03.2012
Brauche Rat was ich machen soll Talk, Talk, Talk 05.08.2011
Berufsfelder wie OTA, CTA, ATA usw. - Ich weiß nicht was ich machen soll... OP-Pflege 06.01.2011
Ich bin verzweifelt, ich weiß nicht mehr weiter... Soll ich weiter machen? Ausbildungsvoraussetzungen 04.06.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.