Was ist ein Erfüllungsort?

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Sonnenbluemchen, 06.02.2009.

  1. Sonnenbluemchen

    Sonnenbluemchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Kinderkrankenpflege
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade meinen Ausbildungsvertrag erhalten und da steht unter der Nebenabrede, dass ich in beiden Standorten meiner Klinik eingesetzt werden kann. Was aber schwer ist, da der zweite Standort 100km nördlich liegt.

    Und unter sonstiges steht dann nochmal, dass der Erfüllungsort, eben das Klinikum ist, in dem ich beworben habe und von dem ich auch die Zusage habe.

    Jetzt blick ich halt nicht ganz durch, ob es sein kann, dass ich doch in beide Kliniken muss, denn das wäre bei der Entfernung finanziell nicht machbar. Oder schließt der Zusatz unter Sonstiges genau das aus?
    :gruebel::gruebel:

    schon mal Danke für eure Hilfe.:-)

    liebe Grüße
    Sonnenbluemchen
     
  2. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Ruf am besten Montag in der Klinik an, dann weisst du genau was auf dich zukommt.
     
  3. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,

    es ist durchaus nicht unüblich, dass Kliniken sich zu Ausbildungszwecken zusammenschliessen respektive diese Institutionen zusammen gehören.
    Du bist höchstwahrscheinlich im Ausbildungskrankenhaus xy angestellt und wirst dort auch auf der Liste der Auszubildenden geführt. Dennoch musst Du für einige Einsätze in bestimmten Fachgebieten in das andere Haus xx fahren, um auch dort Anteile der praktischen Ausbilung zu absolvieren.
    Dieses steht im Vertrag, damit Du später nicht sagen kannst: habe ich nicht gewusst. Ich würde in Deiner Schule anrufen und fragen, um welchen Zeitraum es sich genau handelt.

    Dieses ist übrigens auch ein Grund, warum viele Schulen nicht gerne Minderjährige nehmen: die haben halt noch keinen Führerschein.
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.