Was gehört in einen Pflegebericht?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Zahara, 22.01.2009.

  1. Zahara

    Zahara Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Hallo,
    ich habe mal eine Frage...Ich lerne Gesundheits- und Krankenpflege im 2. Ausbildungsjahr und lerne jetzt wie ich mit der Dokumentation arbeite...Ich habe da so meine Probleme mit dem Pflegebericht...was gehört da so alles rein?Die Schwestern wieder sprechen sie irgendwie...da soll doch eigentlich nur das rein was man in der Fieberkurve und PPR Bogen nicht herauslesen kann oder???

    Wie formuliere ich einen Pflegebericht??

    Klar ist das von Pat. zu Pat. verschieden aber so ne Linie muss es ja geben...Vielleicht würden mir auch Beispiele helfen...

    Liebe Grüße
     
  2. spflegerle

    spflegerle Stammgast

    Registriert seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    17
  3. Julien

    Julien Poweruser
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin RbP
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    Funktion:
    NIDCAP-Professional
    Bei uns variiert das schon von Station zu Station, leider. Manche möchten nicht, daß Einträge gemacht werden wenn es keine gravierenden Dinge zu bemerken gibt, und dann auch nur solche Dinge, die nicht anderswo in der Kurve dokumentiert sind (sprich, wenn ich vorn irgendwo ein E für Erbrechen stehen habe, soll ich nicht hinten erwähnen, daß dem Pat. übel war.) Andere Stationen verlangen pro Schicht einen Bericht, selbst wenn der nur enthält, daß es dem Patienten unverändert geht. Wieder andere dokumentieren alle kleinen Veränderungen mit Uhrzeit (z.B. 10:30 Patient gibt Schmerzen an; [in der Kurve ist dann vorne zu sehen, daß ich ihm was gegeben habe] 11:30 Patient gibt an, keine Schmerzen mehr zu haben). Oder man schreibt nur die Dinge rein, die nicht über dem Pflegebericht in der Pflegeplanung stehen.

    Ist wirklich überall anders, vielleicht daher auch die Widersprüche unter Anweisungen der Schwestern.
     
  4. sigjun

    sigjun Gast

    Für mich gehören in einen Pflegebericht:
    die Auswirkungen meiner pflegerischen Maßnahmen mit/an dem Patienten, Beobachtungen, die meine Pflege beeinflussen/bedingen/verändern
    Beobachtungen, die weiterführende Interventionen meinerseits nach sich ziehen
    Nicht in den Pflegebericht gehören:
    jedwede Doppeldokumentation, sie es das wiederholte Eintragen von Vitalwerten, sei es das erneute Erwähnen von bereits anderswo abgezeichneter Pflege.
     
  5. saskia1992

    saskia1992 Newbie

    Registriert seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Praktikantin
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    hallo an alle
    'Ich mache der Zeit ein jahrespraktikum im Krankenhaus auf der Chirugischen Station und soll fuer die schule (fachabitur) einen 5 seiten bericht über die pflege schreiben kann mir vllt jemand sagen wie ich ihn auf baue und noch pädagogische hintergründe ein bauen kann ich habe echt probleme damit danke das wäre echt lieb (gemeint ist allgemeine pflege mit hz,rr,tem messen etc..)
    wäre mir eine große hilfe und meiner note :D

    Liebe Grüße,
    Saskia<<
     
  6. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo saskia1992,

    wir haben unsere Probleme damit, deine Schulaufgaben hier zu erledigen.
    Ideen fürs Schreiben findest du ach schon über deinem Eintrag, so dass unsere Hilfestellung so aussieht:

    Du schreibst deinen Bericht, wie du denkst, dass er aussehen soll, stellst ihn hier ein, und wir kommentieren, ergänzen und korrigieren ihn dann gern.
     
  7. saskia1992

    saskia1992 Newbie

    Registriert seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Praktikantin
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    das war nicht gemeint das hier jemand den bericht machen soll ich moechte nur wissen was man dort rein schreibt als headlines oder so was....trozdem danke
     
  8. angie85

    angie85 Stammgast

    Registriert seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    hallo saksia!

    schreib einfach, was du den ganzen tag so tust und siehst. wenn es von deiner schule keine anderen vorgaben gibt würde ich dir empfehlen in deinem bericht einen "ganz normalen" tag auf deiner station zu beschreiben. dann hast du schon mal eine reihenfolge und auch genügend themenpunkte.

    zb beginnend mit der dienstübergabe. welche infos werden übergeben? wie läuft das ab? dann die pflegerunden. was wird da gemacht? hier kannst du dann einzelne tätigkeiten beschreiben und diese auch begründen. wenn du nicht genau weiß warum bestimmte dinge so und nicht anders gemacht werden dann frag bei den schwestern deiner station nach.
    mir fallen da auf anhieb einige dinge ein, wie essen eingeben, lagerung, verbandwechseln, dk-pflege, mobilisation usw.
    damit könnte man mindestens 50 seiten füllen ;)

    lg angie
     
  9. Anne9888

    Anne9888 Stammgast

    Registriert seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Leipzig
    Akt. Einsatzbereich:
    kardiochirurgische ITS
    Mal ne andere Frage: Erst im 2. Lehrjahr dokumentieren? Das macht für mich keinen Sinn. Klar, da kannst du nichts dafür, aber ich finde es trotzdem schlecht organisiert von Schule und Ausbildungsbetrieb, denn je früher, desto besser.

    In den Pflegebericht gehören vor allem Dinge, die nicht schon in der PPR oder in der richtigen "Kurve" dokumentiert wurden. Also z.B. Schmerzen, Hautveränderungen, Sturz... klar, bei Sturz gibts auch noch ein Sturzprotokoll, aber im Bericht sollte es trotzdem stehen. Und wenn mir manchmal nichts einfällt, dann überlege ich warum der Patient da ist. Kam er zum Beispiel wegen Hypotonie, dann kann man auch schreiben BZ ist stabil. Ja, ich weiß, das steht auch in der BZ-Kurve, aber bei uns im Haus wird es nicht gern gesehn, wenn im Bericht steht "Zustand unverändert".
     
  10. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo Anne,
    da hast jetzt aber was verwechselt, oder :-) ?
     
  11. Anne9888

    Anne9888 Stammgast

    Registriert seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Leipzig
    Akt. Einsatzbereich:
    kardiochirurgische ITS
    Oh :mrgreen: grober Fehler. Hypoglykämie wollt ich sagen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - gehört einen Pflegebericht Forum Datum
News Demo: Forderungen nach Pflegekammer bleiben ungehört Pressebereich 29.10.2015
News Streit um Generalistik: Die Pflege gehört aufgewertet! Pressebereich 27.10.2015
News Die Linke: "Schulgeld gehört abgeschafft!" Pressebereich 16.06.2015
OPC - neue Wundermittel? Schon mal gehört? Naturheilkunde / Homöopathie 03.09.2011
Gehört IMC zur fachklinischen Pflege? Intensiv- und Anästhesiepflege 27.08.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.