Warum Palliativschwester werden?

Dieses Thema im Forum "Leben und Tod im Krankenhaus, Umgang mit Sterbenden" wurde erstellt von Krümel10, 30.05.2011.

  1. Krümel10

    Krümel10 Newbie

    Registriert seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu hier und habe mal eine Frage.

    Ich wurde gefragt ob ich eine Weiterbildung zur Palliativcare machen würde und soll jetzt eine Bewerbung schreiben wo drin steht warum ich das gerne machen würde, also mir fallen viele sachen ein ( individuelle Pflege, auf wünsche und bedürfnisse eingehen, zeit für angehörige haben, erfahrungen und Praxistipps in dem Umgang mit sterbenden und deren Angehörigen sammeln, neue ansichten bekommen, meine eigene Erfahrung).
    Ich tue mich aber ein bisschen schwer mit der formulierung und will das beste da raus holen. Der "Vorteil" ist, das ich dann bei meiner Arbeit "nur" ältere Sterbende habe. 75+ (wobei das ja auch noch kein alter ist.) Aber es erleichtert die sache wenn man weiss das man nicht eine Mutter von zwei kleinen Kindern beim sterben begleiten muss. Davor ziehe ich den Hut. Meine Patienten haben wenn sie bei uns sterben alle viele Vorerkrankungen und dann kommt da noch ein schwerer Schlaganfall oder Herzinfarkt hinzu.

    Also habt ihr vielleicht ein paar tipps für mich? Wie habt ihr euch beworben?
    Danke im voraus
    LG Krümel
     
  2. Schwester Rabiata 2

    Registriert seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinär
    Es kann vorkommen, dass du doch junge Menschen begleiten musst. Für mich wärs nix.
     
  3. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Du hast ja schon einige Punkte angesprochen. Allerdings beschränkst Du Dich auf den Unterpunkt der Sterbebegleitung, und das ist nur ein kleiner Teil der Palliativpflege, die ja sinngemäß übersetzt "symptomlindernd" heißt.

    Ich müsste ein bißchen mehr über Dein Arbeitsgebiet wissen, um genau sagen zu können, welche Teile von Palliative Care Du dort anwenden kannst. Neben der patientenorientierten Pflege und der Arbeit mit Angehörigen könnte ich mir bei Patienten mit multiplen Vorerkrankungen aber auch die Themen Patientenautonomie, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht als wichtig vorstellen. Und auch das lernst Du im Palliative Care Kurs.

    Vielleicht findest Du hier noch ein paar Argumente: http://www.dgpalliativmedizin.de/images/stories/pdf/ag/ag Pflege _Leitbild_.pdf

    Du kannst mich auch ruhig per PN kontaktieren, wenn Du Deinen Arbeitsbereich hier nicht offenlegen willst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum Palliativschwester werden Forum Datum
Kein Metamizol bei Leukämie - Warum? Pflegebereich Innere Medizin 24.11.2016
Warum dieser Beruf, diese Ausbildung? Ausbildungsinhalte 09.03.2016
Warum ist Altersforschung wichtig? Gesellschaftliche Fragen zur Altenpflege 15.07.2015
Warum Psychiatrie? Welche Kompetenzen müssen vorhanden sein? Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 13.03.2015
Warum muss BGA luftleer sein? Pflegebereich Innere Medizin 09.12.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.