Wann Hydrogel entsorgen?

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von poupette, 07.04.2010.

  1. poupette

    poupette Newbie

    Registriert seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wir entsorgen angebrochenes Prontosangel nach spätestens 8 Wochen (meistens aber ist der Inhalt vorher verbraucht)

    Angebrochenes Hydrogel soll bei uns nach 1 Woche entsorgt werden. Dafür brauche ich die genaue Begründung, kann mir jemand weiterhelfen?
     
  2. Lotta123

    Lotta123 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegefachkraft, Wundexpertin ICW,
    Akt. Einsatzbereich:
    Wundmanagement
    Funktion:
    Leitung
    Hallo,

    die Begründung steht meist im Beipackzettel. Die meisten Hydrogele sind EINMALProduckte und dürfen deswegen nicht aufgehoben werden wenn sie angebrochen sind. Sie müssen direkt nach der ersten Anwendung entsorgt werden.

    Ihr müsst Euch daran halten, wenn das vom Hersteller so deklariert wurde. Alles andere ist nicht erlaubt.

    VG Lotta123
     
  3. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Verkeimung
     
  4. hk-um

    hk-um Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt aus Kostengründen wird das Hydrogel zwar angebrochen bis zu drei Tage bei uns an einem Patienten verwandt, die Firmen geben aber nur direkt nach der Öffnung der Verpackung ihre Garantie, was bei einigen Produktgrößen problematisch ist.
     
  5. sterado

    sterado Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger, Wundexperte ICW
    Ort:
    bei Kassel
    Akt. Einsatzbereich:
    Orthopädie
    Vollkommen korrekt. Hydrogele sind Einmalprodukte und nur zum 'EINMALIGEN Gebrauch bei EINEM Patienten zugelassen. Da sie zum größten Teil aus Wasser bestehern. besteht ein hohes Risiko der Verkeimung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wann Hydrogel entsorgen Forum Datum
Ab wann nur noch die generalisierte Ausbildung? Ausbildungsinhalte Gestern um 15:13 Uhr
Wann beginnt der Urlaub? Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 20.09.2016
DHZB oder Wannsee in Berlin: Poker um Ausbildungsplatz? Adressen, Vergütung, Sonstiges 12.04.2016
Wann darf man nach einer Koronarangiographie wieder arbeiten? Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie 01.04.2016
Wann am besten studieren? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 26.02.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.