Während des Schulunterrichtes zum Betriebsarzt?!

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von ariellekatze, 17.08.2012.

  1. ariellekatze

    ariellekatze Newbie

    Registriert seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin, Duales Studium Pflege
    Hallo ihr Lieben :-)
    Ich beginne zum 1.9.2012 meine Ausbildung zur GuK. Die Sache ist jetzt die: Ich muss noch gegen Hep. B geimpft werden.

    Die 1. Impfe hab ich von der Betriebsärztin schon bekommen.
    Nun ist es so, dass die Betriebsärztin nur 2x im Monat wohl im Krankenhaus ist.... und die 2. Impfung soll ich genau dann bekommen, wenn ich Schule hätte; und zwar am 12.9.

    Ich glaube nicht, dass das in der Schule so gut ankommt wenn ich direkt in der 2. Woche schon fehle, oder? Würde nur noch vormittags einen Termin bei der Ärztin bekommen.

    Vielleicht kennt sich jemand aus? Weiss jetzt im Moment leider gar nicht wie ich die Situation lösen soll....
    Zwischen der 1. und 2. Spritze darf ja auch nur ein bestimmter Zeitrahmen liegen und am 12.9. ist die einzige Möglichkeit, die 2. Dosis zu bekommen.

    Danke
     
  2. Hypokrates

    Hypokrates Gesperrt

    Registriert seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    ääähmm NACH dem Unterricht Impfen? beim HA oder Gesundheitsamt?
     
  3. ariellekatze

    ariellekatze Newbie

    Registriert seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin, Duales Studium Pflege
    Die Betriebsärztin hat nur noch vormittags einen Termin für mich. Kann ich dann einfach nachmittags zum Hausarzt? Wie ist das dann mit den Kosten?
    Ich kenn mich da (noch) überhaupt nicht aus.Kann ich einfach zum Hausarzt, muss ich den Betriebsarzt informieren oder wie ist das?

    Das einzige was die Ärztin sagte, als ich fragte ob es eine andere Möglichkeit gibt, war "komm morgens vorbei und dann fährste halt bisschen später zur schule" ...
     
  4. Hypokrates

    Hypokrates Gesperrt

    Registriert seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Frag doch in der Schule nach. Ist das nicht im selben Haus? Sonst geh in der Pause zur Ärztin--ginge das?
     
  5. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    Von wieviel Zeit reden wir denn?

    Unsere Schüler gehen auch während des Unterrichts zum Impfen.
    Allerdings ist der Betriebsarzt auf dem Gelände, sind dann so ca. 30Min.

    Wirklich Auskunft kann dir nur deine Schule geben.

    Das mit dem HA verstehe ich jetzt nicht?
    Wenn der BA impft, dann gehst du zum BA.
     
  6. ariellekatze

    ariellekatze Newbie

    Registriert seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin, Duales Studium Pflege
    Von der Schule zum KH sinds mit dem Auto je nach Verkehr so 20-30min. dafür ist die Pause zu kurz.
    Ich denk einfach, das kommt nicht so gut an, wenn ich direkt bei Ausbildungsbeginn schon Unterricht versäume. Werd denke ich nochmal beim Betriebsarzt anrufen und sagen dass ich die Impfe beim Hausarzt machen lasse wenn es keine Möglichkeit gibt, einen Termin zu bekommen bei der Betriebsärztin ohne dafür in der Schule zu fehlen...

    Ich dacht nur, es gäbe viell. irgrndeine Regel oder sowas, dass die Schule einen freistellen "muss" oder dass die Kosten für die Impfung vom AG übernommen werden wenn man wegen Schule nicht zum Betriebsarzt gehen kann oder sowas....
     
  7. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    Du wirst nicht die Einzige sein, die zum Impfen muss.
    Dann fehlst du halt mal 1 oder 1,5 Stunden, so what.

    Wenn du zum HA gehst kanns teuer werden, dann zahlst du i.d.R. den Impfstoff und die Injektion, da kommen dann schon mal über 100€ zusammen.

    Die Schule wird dich dafür freistellen, wenns zu keinem anderen Termin möglich ist.
    Der AG ist ja auch daran Interessiert, dass du geimpft bist.
     
  8. Hypokrates

    Hypokrates Gesperrt

    Registriert seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke schon, es gibt da ein agreement mit der Schule--ich denke nicht, dass Du ein Einzelfall bist. Frag nach in der Schule, die werden das Problem kennen

    lg
    Hypo
     
  9. Bachstelze

    Bachstelze Poweruser

    Registriert seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    158
    Da die Zeiten ja durch die Arbeitszeiten des Betriebsarztes vorgegeben sind, kannst Du natürlich während der Schulzeit zum Betriebsarzt. Nimm den Brief, auf dem der Termin steht mit.
    Es ist ja kein Drama, mal zwei Stunden zu verpassen.
    Es ist ja keine Fehlzeit, die zu Deinem Privatvergnügen entsteht, sondern quasi Teil der Ausbildung.

    Mach Dir keinen Kopf.
     
  10. BettyBoo

    BettyBoo Poweruser

    Registriert seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Du bist sicher nicht die einzige, die geimpft werden muss.
    Bestimmt ist das mit der Schule so abgesprochen.
    War bei uns auch nicht anders, wir sind einer nach dem anderen zur Betriebsärztin geschlappt.....
     
  11. ariellekatze

    ariellekatze Newbie

    Registriert seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin, Duales Studium Pflege
    Ja ihr habt warscheinlich Recht, werd bestimmt nicht die einzige sein. Bin schon so lange nicht mehr zur Schule gegangen, bin schon so aufgeregt und hab 1000 Sachen im Kopf.

    Danke
     
  12. Silvermoon

    Silvermoon Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.04.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mach dir kein Kopf! :-)
    Ich hatte auch einen dringenden Termin im ersten Lehrjahr
    damals gleich in den ersten paar Wochen
    und habe es einfach dann mit dem Kursleiter abgesprochen.
    Das ging auch in Ordnung. Man fehlt ja nicht zum Spaß!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Während Schulunterrichtes Betriebsarzt Forum Datum
Fernschule während der Ausbildung Talk, Talk, Talk 03.10.2016
Pausieren während Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 10.01.2016
Motivationsverlust während der Ausbildung Ausbildungsinhalte 25.08.2015
Während der Weiterbildung die Stelle reduzieren? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 09.07.2015
Zuschläge während der Weiterbildung?! Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 13.06.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.