Vorstellungsgespräch

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Swetlana, 13.01.2009.

  1. Swetlana

    Swetlana Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Beselich
    Hallo

    hab nächste Woche ein Vorstellungsgespräch!!! :nurse:

    Wenn die Frage kommt

    warum wollen sie Gesundheits und Krankenpflegerin werden kann ich das sagen:

    Mich interessiert die Medizin, ich möchte einen sicheren Beruf erlernen und ich will mich engagieren. Ich will mich später auf
    Intensiv spezialisieren. Ich will mit wirken in eine Zukunftsorientierten Gesundheitswesen.
    Es gibt viele verschiedene möglichkeiten, als Gesundheits und Krankenpflegerin zu arbeiten, wie Krankenhäuser, staatlichen
    Einrichtungen, Heimpflegeeinrichtungen und im Ausland.


    Wie hört sich das an, oder was kann ich noch dazu sagen hat jemand eine Idee!!!!!

    DAnke im Vorraus
     
  2. Strike_Back

    Strike_Back Newbie

    Registriert seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutpsychiatrische Aufnahmestation
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Hmm, mir würde da der soziale Askekt fehlen, z.B. kein Wort davon das du gerne an/mit Menschen arbeitest.
    Hat das Haus einen kirchlichen Träger? Dann würd ich noch was in der Richtung einbinden.

    HTH, Florian
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Warum studierst du dann nicht Medizin?

    Krankenpflege ist längst kein sicherer Beruf mehr. Und als Begründung für die Berufswahl die eigene soziale Absicherung anzugeben...???

    Hast du schon mal im KH oder Pflegeheim gearbeitet?

    Elisabeth
     
  4. Swetlana

    Swetlana Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Beselich
    Hallo

    danke für die antwort.

    HAb vor der schwangerschaft also 2006 meine schulische Ausbildung zu staatlichen anerkannt Sozialassistentin gemacht, in der Ausbildung musste ich 1 Jahr lang im Krankenhaus arbeiten, dort konnte ich erfahrungen sammeln was so eine Krankenschwester bzw. Gesundheits und Krankenpflegerin machen muss. das habe ich dann in die Bewerbung geschrieben.

    LG
     
  5. Swetlana

    Swetlana Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Beselich
    Das mit studieren schaff ich net!!! Da mein kleiner 2 Jahre ist.und da muss man mehr für machen.

    LG
     
  6. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Öhm Krankenpflege als Selbstgänger? Glaub mal net, dass die Ausbildung so leicht wird. Hier hast Du Schichtdienst und lernen musst Du neben der Arbeit her.
    Ich glaube Du hast da etwas falsche Vorstellungen, oder?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vorstellungsgespräch Forum Datum
Was erwartet mich beim Vorstellungsgespräch Talk, Talk, Talk 09.08.2016
Nach Vorstellungsgespräch nur absagen?! Ausbildungsvoraussetzungen 24.04.2016
Einladung zum Vorstellungsgespräch..aber? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2015
Vorstellungsgespräch á 3 Stunden in der Uniklinik Leipzig OP-Pflege 13.11.2015
OTA-Ausbildung: Vorstellungsgespräch in Stuttgart OP-Pflege 28.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.