Vorstellungsgespräch + Test?

cheery1

Newbie
Mitglied seit
16.10.2002
Beiträge
17
Hi Leute,
Ich hab wiedermal ne frage
Ich hab heute Post von einem Krankenhaus bekommen, in dem sie mich zu einem Vorstellungsgespäch einladen. Da steht aber auch drin das ich 3 Stunden einplanen soll da nach dem Gespräch ein Test geplant ist.
Kann mir jemand sagen was ich mir unter diesem Test vorstellen soll!?
Was wollen die den testen ? Wie kann ich mich vorbereiten?
Freu mich über jede Hilfe!!!
 

es

Stammgast
Mitglied seit
21.03.2002
Beiträge
314
Alter
37
Standort
südl. von München
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
interdisziplinäre Privatstation
hallo cheery!
von so einem test hab ich noch nie was gehört, aber ruf doch einfach mal da dorten an und frag sie, dann bist du auf jeden fall schlauer!
 

cheery1

Newbie
Mitglied seit
16.10.2002
Beiträge
17
Denkst du das kommt gut an, wenn ich anrufe und frage wie der Test aussieht? Ich weiß nicht :?
 

urmel

Stammgast
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
291
Hallo,

also ich kenne auch keine Tests, aber ich denke mal, daß Rechtschreibung und Mathematik "abgefragt" werden (Dreisatz und so ein Kram), vielleicht auch ein bisschen aktuelles Wissen (Politik) und Allgemeinwissen. Denk ich mal, ich kenne solche Tests nur von Freunden, die sich mal beworben haben und von meinem Bruder, der sich in diversen Firmen vorgestellt hat.

Ich wurde beim Vorstellungsgespräch über Politik befragt.

Hoffe ich konnte Dir.

Mach Dir keine Sorgen, wird nicht schlimm werden.

LG
urmel
 

Nicci

Stammgast
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
236
Ein Test? Habe ich noch nie von gehört ich meine im Krankenhaus nicht.Gruss Nicci
 

cheery1

Newbie
Mitglied seit
16.10.2002
Beiträge
17
Ich hab eigentlich auch noch nie was über einen Test bei einer KR-Ausbildung gehört. Naja ich lass mich mal überraschen. Wird schon schief gehen ich erzähl euch dann später was passiert ist...
 

Kps2001

Stammgast
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
203
Also ichz habe zwei Tests mitmachen müssen... Wurde zum Teil das übliche abgefragt, wie Kopfrechnen, Rechtschreibung usw. sowie Fragen zum logischen Denken... mußte z.B einen Dienstplan nach bestimmten Vorgaben erstellen. Außerdem wurden einige Fragen zur Krankheitslehre, Organen usw. gestellt (waren aber leicht zu schaffen, wenn man sich schon vorher etwas für die Medizin interessiert hat). Aufsätze werden auch sehr gern abgefragt (warum werde ich Krankenschwester usw.)

Aber bloß keine Panik vor den Tests, ich habe mich wirklich überhaupt nicht vorbereitet, weil man es eigentlich nicht kann! Habe trotzdem beide Tests gut bestanden!
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
38
Standort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Dern Test den ich kenne da wurden viele Sachen wie Algemeinbuldung gefragt. politik und so ein Krempel. Auch ein wenig Mathe und Rechtschreibnung.....
 

jina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
82
hallo,

ich habe auch zwei tests mitgemacht.
es wurde sehr viel allgemeinwissen abgefragt. fragen zur politik, biologie, chemie, geografie usw.!

aber auch interpretation von gedichten (gedichte von patienten) und geschichten die etwas mit dem krankenhaus und mit patienten zu tun haben.

die test sind aber meistens ganz gut zu schaffen.

gruß jina
 

cheery1

Newbie
Mitglied seit
16.10.2002
Beiträge
17
Naja ich werde mich auch nicht großartig vorbereiten aber danke für eure antworten
Ist euch ne super Sache hier.... :lol:
 

Anima

Newbie
Mitglied seit
19.05.2002
Beiträge
7
Ich weiss von unserem KH, dass es da mal so Sachen gab wo es um diskutieren ging, Gruppenverhalten und sowas.
Ich musste Rollenspiele machen. :wink:
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!