Vorstellungsgespräch in einem diakonischen Krankenhaus

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von nirato, 25.01.2010.

  1. nirato

    nirato Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Ich habe demnächst ein Vorstellungsgesprach für eine Ausbildung zum Krankenpfleger in einem diakonischen Krankenhaus. NUn meine Frage:Werden sie mich nach meiner Glaubensrichtung fragen?? ISt es vorteilhafter wenn man eine Glaubensrichtung hat bzw. angibt.

    Mich würden eure Erfahrungen mit solchen Einrichtungen interessieren!

    mfg
     
  2. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Wenn Du getauft bist, egal in welcher Glaubensrichtung, ist das sicherlich nicht von Nachteil. Je nach Größe der Schule und je nachdem wo die Schule sich befindet, kann es sein, dass Du einer christlichen Religionsgemeinschaft angehören musst.

    An den konfessionellen Häusern, an denen ich gearbeitet habe, war eher eine positive Grundeinstellung zum christlichen Glauben gefordert. Man muss nicht religiös sein und regelmäßig den Gottesdienst besuchen, aber (genau wie in nicht konfessionell gebundenen Häuseren) offen dafür sein, dass andere Menschen ihre Religiösität leben wollen.
     
  3. Hypertone_Krise

    Hypertone_Krise Poweruser

    Registriert seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PDL, GuK, Palliative Care
    Funktion:
    PDL
    Die kirchlichen Einrichtungen fomulieren grundsätzlich einen christlichen Leitgedanken, der sich auf den Homepages nachlesen lässt. Dass dieser nicht immer Niederschlag im Arbeitsalltag findet, wissen wir alle...Trotzdem macht es beim Vorstellungsgespräch immer einen guten Eindruck, wenn Du Dich mit diesem Leitgedanken zu identifizieren weiß. Eine Religionszugehörigkeit wurde bei meinen bisherigen kirchlichen AG vorausgesetzt.
     
  4. Blume2606

    Blume2606 Gast

    Hallo an alle,

    ich hatte auch zuerst gedacht, dass es problematisch wird, denn ich hatte auch nen VSG in einem diakonischen Haus und bin nicht getauft.
    Hatte zwar auch ein Gespräch mit einer Oberin, aber das war super locker. Du musst den Glauben der Menschen akzeptieren, halt enfach du selbst sein, dann klappt es auch. Schließlich hab ich da ne Zusage bekommen, und bin darüber sehr glücklich!!!!

    LG
    Blume:flowerpower:
     
  5. Emmalale

    Emmalale Newbie

    Registriert seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ab Okt. 10 Azubi GuK
    Ort:
    Berlin
    Viele christliche Häuser verlangen einfach "nur", dass du den christlichen Werten gegenüber offen bist. Ich hatte allerdings vor zwei Jahren das Pech, an eine Oberin zu geraten, die mich aufgrund meines damaligen Nicht-Getauftseins (Jetzt bin ich's, hat aber andere Gründe :-)) nicht für die Ausbildung angenommen hat (ich wollte unbedingt in die Kinderkrankenpflege, hätte aber nur einen Platz für die Ausbildung zur GuK bekommen, weil ich nicht kirchenzugehörig war).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vorstellungsgespräch einem diakonischen Forum Datum
Vorstellungsgespräch in einem Krankenhaus - wer kann helfen? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 18.01.2015
Zwei Vorstellungsgespräche an einem Tag Ausbildungsvoraussetzungen 21.04.2014
Frage in einem Vorstellungsgespräch: "Warum bin ich nicht freiwillig registriert? Talk, Talk, Talk 18.06.2012
Trotz Zusage an einem Vorstellungsgespräch teilnehmen? Talk, Talk, Talk 02.02.2007
Was erwartet mich beim Vorstellungsgespräch Talk, Talk, Talk 09.08.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.