Vorstellung: Warum ich hier bin und was Sie von mir wissen sollten

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von Gregor Lenkitsch, 04.10.2010.

  1. Gregor Lenkitsch

    Registriert seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalberater
    Akt. Einsatzbereich:
    Rekrutierung und Vermittlung von Pflegefachkräften (m/w)
    Sehr geehrte Mitglieder,

    ich möchte die Gelegenheit nutzen mich Ihnen als neues Mitglied hier auf www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe kurz vorzustellen:

    Mein Name ist Gregor Lenkitsch und ich bin Headhunter, Recruiter oder Personalberater, je nachdem wie Sie es nennen wollen und spezialisiert auf die Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften in Krankenhäusern, Seniorenheimen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens.

    Von der Pflegefachkraft bis zum Chefarzt suchen wir für unsere Kunden passende Kandidaten. Mein Augenmerk liegt dabei im Besonderen auf dem Altenpflegebereich, wo ich bundesweit Stellen (Heimleitungen (m/w), Pflegedienstleitungen (m/w), stellv. Pflegedienstleitungen (m/w), Wohnbereichsleitungen (m/w) oder auch exam. Pflegefachkräfte (m/w) anzubieten habe. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie auf unserer Homepage Health Care Recruitment - Gregor Lenkitsch Personalberatung oder hier im Forum.

    Wir suchen ständig Fachkräfte im gesamten Spektrum der Pflegeberufe und Arbeitsbereiche im Pflegedienst. Als Personalberater werden wir ausschließlich von unseren Kunden (z.B. Krankenhäusern oder Senioreneinrichtungen etc.) beauftragt und bezahlt. Potentielle Bewerbern und Kandidaten berechnen wir daher grundsätzlich keine Kosten für unsere Betreuung in einem Auswahlverfahren. Wir machen selber keine Zeitarbeit bzw. Arbeitnehmerüberlassung. Wir vermitteln ausschließlich in echte Festanstellungen.

    Ich freue mich auf einen regen Austausch mit Branchenprofis und Fachkräften zur Erweiterung meines persönlichen Kompetenz-Horizonts, zur Ideenbildung und natürlich erhoffe ich mir auch einen Synergieeffekt zu potentiellen Kunden und interessanten Bewerbern.

    Mit freundlichen Grüßen
    Gregor Lenkitsch

    PS: Habe ich Ihr Interesse geweckt, dann schreiben Sie mir hier im Forum, über mein Profil oder mailen Sie mir doch einfach an glh@lenkitsch-recruiting.de. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.
     
  2. Gregor Lenkitsch

    Registriert seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalberater
    Akt. Einsatzbereich:
    Rekrutierung und Vermittlung von Pflegefachkräften (m/w)
    Update: Unser Service für Bewerber

    Wie zufrieden sind Sie in Ihrem Job? Stellen Sie sich in regelmäßigen Abständen diese Frage? Oder trauen Sie sich nicht einmal darüber nachzudenken, ob Ihnen Ihr Job eigentlich gefällt. Immerhin haben Sie einen – im Gegensatz zu vielen anderen. Und diese Sicherheit sollten Sie nicht vorschnell über Bord werfen. Trotzdem gibt es viele gute Gründe, einen Jobwechsel in Betracht zu ziehen. Wenn Ihre Arbeitsstelle nur noch negative Gefühle in Ihnen hervorruft, lohnt es sich vielleicht Ihre Jobsituation noch einmal zu überdenken, bevor Ihre gesamte Gesundheit darunter leidet. Und auch wenn Sie im Großen und Ganzen zufrieden sind, bedeutet er vielleicht einen entscheidenden Karriereschritt nach oben.

    Fangen Sie frühzeitig an, sich mit Ihren Karrieremöglichkeiten auseinander zu setzen.


    Karriere wird nicht gemacht, sondern man macht sie. Dies gilt heute mehr denn je. Beruflich erfolgreich zu sein, ist in erster Linie eine Frage der Strategie. Viele sind nicht deshalb erfolglos, weil sie die falsche Strategie verfolgen. Sondern, weil sie keine verfolgen. Sie warten darauf, dass ihr berufliches Fortkommen sich irgendwie ergibt. Gerade für Spitzenpositionen müssen sich Mitarbeiter bewähren und Vielzahl von Kompetenzen mitbringen. Dies gilt für eine Führungskarriere genauso wie auch für eine Fachkarriere.
    Die drei zentralen Fragen der Karriereplanung lauten:

    Was will ich? - Was kann ich? - Wo gibt es den für mich passenden Job?


    Sie sollten sich diese Fragen regelmäßig stellen, denn die eigenen Vorstellungen von der Karriere verändern sich. Erst schrittweise findet man seinen Weg. Wann ist eine Karriere erfolgreich? Erfolgreich ist sie dann, wenn Menschen in ihrem Job der Arbeit nachgehen, die ihren Interessen entspricht und bei der sie ihre Talente entfalten können. Mit den folgenden fünf Schritten kommen Sie zu Ihrer Karrierestrategie:

    • Analysieren Sie Ihre gegenwärtige berufliche und private Lebenssituation.
    • Klären Sie für sich, was Sie wirklich wollen. Dies ist ihre persönliche Vision.
    • Bestimmen Ihren eigenen Standort im den Sie ihre Chancen aber auch ihre Grenzen herausfinden.
    • Legen Sie Karriereziele fest.
    • Planen Sie konkrete Maßnahmen, mit denen Sie diese Ziele erreichen können.
    • Überprüfen Sie Ihre Strategie regelmäßig und passen Sie sie neuen Gegebenheiten an.
    Es ist es in jedem Fall sinnvoll, Ihre Bewerbungsdaten bei uns präventiv zu hinterlegen. Haben wir einen Auftrag für eine Stellenbesetzung, die zu Ihnen passt und Ihren Vorstellungen entspricht, unterstützen wir Sie in allen Bereichen Ihrer Bewerbung bei diesem Unternehmen.

    Wir suchen ständig Fachkräfte im gesamten Spektrum der Pflegeberufe und Arbeitsbereiche im Pflegedienst. Sprechen Sie uns einfach an. Es entstehen Ihnen keine Kosten! Wir werden ausschließlich von unseren Auftraggebern für die Vermittlung von passenden Bewerbern bezahlt.

    „Wer nicht weiß wohin er will, darf sich nicht wundern, wenn er woanders ankommt.“
    Mark Twain
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vorstellung Warum hier Forum Datum
Frage in einem Vorstellungsgespräch: "Warum bin ich nicht freiwillig registriert? Talk, Talk, Talk 18.06.2012
Frage im Vorstellungsgespräch: "Warum bei uns?" Ausbildungsvoraussetzungen 25.10.2010
Vorstellungsgespräch Uni Mainz Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Talk, Talk, Talk Gestern um 23:13 Uhr
Raus aus der Pflege: Morgen Vorstellungsgespräch. Hätte ne Frage! Talk, Talk, Talk Dienstag um 18:43 Uhr
Was erwartet mich beim Vorstellungsgespräch Talk, Talk, Talk 09.08.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.