Voraussetzung um in der Onkologie zu arbeiten?

Dieses Thema im Forum "Pflege bei onkologischen und hämatologischen Erkrankungen" wurde erstellt von Lindarina, 11.02.2006.

  1. Lindarina

    Lindarina Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Nähe Magdeburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Häuslicher Intensivbereich
    Hi @all.
    Ich werde im Sommer mit der Ausbildung fertig und würde gerne in der Onkologie später arbeiten.
    Weiß jemand zufällig was für Voraussetzungen man haben muss um dort zu arbeiten?? Braucht man irgendwelche Zusatzweiterbildungen?? Oder eine bestimmte Zeit Berufserfahrung??

    Lindarina
     
  2. Herlzchen

    Herlzchen Newbie

    Registriert seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester für Onkologie / Gastroenterologie / Hepatologie
    Servus Lindarina,

    Erstmal benötigst Du keine besonderen fachlichen Voraussetzungen um auf einer onkologischen Station zu arbeiten....

    Allerdings solltest du nach ca 2 Jahren (wenn möglich!) die Weiterbildung zur Onkologischen Fachkrankenschwester in Erwägung ziehen. (Um die zu machen benötigst du allerdings Berufserfahrung in diesem Fach)

    Was Du in jedem Falle haben solltest, ist viel Verständnis, Geduld und ein offenes Ohr für Probleme jeglicher Art.

    Da die Patienten sich oft sehr intensiv mit ihrer Art der Erkrankung auseinander setzen, wissen sie oft sehr gut Bescheid über Therapie und
    Nebenwirkungen...... (oftmals besser als wir!!!)

    Darum kann ich Dir raten, lese viel nach, beschäftige dich nach und nach
    mit diesem Fach....das hilft Dir UND deinen Patienten.

    Hoffe geholfen zu haben.:thinker:

    Herzchen:roll:
     
  3. Lindarina

    Lindarina Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Nähe Magdeburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Häuslicher Intensivbereich
    Ja danke Herzchen. Hast mir schon ein Stück weitergeholfen.

    Weiß zufällig jemand wo man dann so eine Weiterbildung zur Onkologie- Fachschwester machen kann? Oder wo man sich darüber informieren kann?

    Lindarina
     
  4. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
  5. Lindarina

    Lindarina Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Nähe Magdeburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Häuslicher Intensivbereich
    Hi Flexi.
    Danke für deine 3 Adressen. Hat mir sehr weiter geholfen.:daumen:

    Lindarina
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Voraussetzung Onkologie arbeiten Forum Datum
Zugangsvoraussetzungen für Fernstudium? Studium Pflegemanagement 20.03.2016
Ausbildungsvoraussetzungen: Leise Zweifel Ausbildungsvoraussetzungen 29.02.2016
Ausbildung zur Kinderkrankenpflegerin: 2 Jahre Sozialassistenz als Voraussetzung? Ausbildungsvoraussetzungen 03.11.2015
Voraussetzungen, um in EG 8a eingestuft zu werden? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 22.10.2015
Voraussetzung für OTA-Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 15.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.