Österreich Von Österreich nach Norddeutschland

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von flying.lotus, 24.08.2013.

  1. flying.lotus

    flying.lotus Newbie

    Registriert seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    grüß euch,

    ich befinde mich gerade in der ausbildung zur psychiatrischen gesundheits.- und krankenschwester (in österreich wird die ausbildung differenziert zwischen: kinderkrankenpflege, allgemeine krankenpflege und der psychiatrischen krankenpflege) in wien, möchte allerdings der liebe wegen nach meinem diplom nach hamburg oder schleswig-holstein ziehen.

    soweit ich mich schon selber informiert habe, müsste ich, wenn meine ausbildung wenigstens teilweise anerkannt werden sollte, da es in deutschland ja eine sonderausbildung zur fachkrankenpflegerin für psychiatrie gibt, die man erst nach abgeschlossenem examen in der "allgemeinen" krankenpflege oder kinderkrankenpflege und einer anschließenden 2-jährigen berufstätigkeit absolvieren kann, einen (bitte korrigieren) sogenannten anpassungslehrgang absolvieren. nun zu meinen fragen:

    1. hat schon irgendjemand hier von einem solchen fall gehört, denn die zuständige stelle in hamburg hat gemeint, dass sie von einem solchen fall noch nie gehört hätte?
    2. wie wahrscheinlich ist denn eine solche "teilanerkennung" (weil manche ausbildungsinhalte ja gleich zu sein scheinen)?
    3. im fall eines anpassungslehrganges: an was wird man denn dann in meinem fall angepasst, an die "allgemeinen" krankenpflegeinhalte, die inhalte der kinderkrankenpflege oder aber, wovon ich nicht ausgehe, da mir ja die kompetenzen, wie oben erwähnt, fehlen, an die fachkrankenpflege für psychiatrie?
    4. wie siehst denn konkret ein solcher anpassungslehrgang aus, was ist zu absolvieren, wo ist ein solcher zu absolvieren bzw. muss man sich für einen solchen quasi wieder neu an einer deutschen pflegeschule bewerben (mit dem risiko nicht genommen zu werden??)?


    ich fände es wirklich toll, wenn mir jemand dazu etwas schreiben könnte und wäre für alle hinweise dankbar!

    vielen dank,

    flying.lotus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Österreich nach Norddeutschland Forum Datum
Als Deutsche nach Österreich Ausbildungsvoraussetzungen 09.08.2014
Werbung Umzug nach Österreich Werbung und interessante Links 02.05.2014
Österreicherin will nach Kanada Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 22.03.2012
Von Österreich nach Hamburg Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 05.09.2011
Wechsel von Dialyse in Österreich nach Deutschland Dialyse 27.07.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.