Von Finnland nach Berlin (Kinderkrankenschwester)

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von Cecci, 03.06.2012.

  1. Cecci

    Cecci Newbie

    Registriert seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe als kleines Kind in Hannover gewohnt und arbeite jetzt in Finnland als Pädiatrische Onkologie Krankenschwester und suche neue Heraus vorderungen. Mein Deutsch ist meiner Meinung nach sehr schlecht aber ich bin mir sicher dass es schnell wieder zuruck kommen wird. Mein Traum wäre es nach Berlin zu ziehen und weiter mit Krebskranken Kindern zu arbeiten. Hat jemand welche tipps und trix wie ich fortschreiten soll?

    Vielen Dank fuer die Hilfe!

    Cecilia
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Wende Dich an die zuständige Behörde. In Berlin könnte das das Gesundheitsamt sein (wenn nicht, erfährst Du dort aber sicher Deinen Ansprechpartner). Deine Abschlüsse müssen anerkannt werden; das ist aber innerhalb der EU nur eine Formsache.

    Ich schätze, Du wirst einige Zeugnisse in beglaubigter Übersetzung sowie ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen müssen und eine Gebühr wird es auch kosten. Der ganze bürokratische Kram dürfte einige Monate in Anspruch nehmen.

    Dein Deutsch klingt übrigens sehr gut; die paar Rechtschreibfehler dürften nicht ins Gewicht fallen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finnland nach Berlin Forum Datum
Als Kinderkrankenschwester nach Finnland/Schweiz oder wohin? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 23.08.2007
Auswanderung nach Finnland Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 10.09.2005
Arbeitskampf extrem in Finnland: Tausende Krankenschwestern drohen mit Massenkündigung Diskussionen zur Berufspolitik 29.10.2007
Job-Angebot Krankenschwester / Examinierte Altenpflegerin (je m/w) als Dauernachtwache SteA 4046 Stellenangebote Heute um 11:14 Uhr
News Niels H.: Nach Mordserie geht‘s für Kollegen um die Resilienz Pressebereich Heute um 07:52 Uhr

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.