Von Altenpflege auf Krankenpfleger umlernen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Studiengänge in der Pflege" wurde erstellt von Danka, 17.09.2008.

  1. Danka

    Danka Newbie

    Registriert seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allen zusammen,
    Ich bin hier schon seit ein paar Jahren angemeldet. Die ganze Zeit habe ich hier hauptsächlich nur gelesen . Jetzt aber möchte ich Euch auch, um Rat bitten, und zwar:
    Ich habe von 15 Jahren meine Ausbildung als Altenpflegerin absolviert. Eigentlich wollte ich damals Krankenpflege lernen. Nun, der Pech wollte, dass ich keinen freien Ausbildungsplatz fand. Daher habe ich mich auf die Schnelle für die Altenpflegeausbildung entschieden.
    Trotz der Altenpflegeausbildung arbeite ich im Krankenhaus. Ich bin zwar gleichgestellt mit den examinierten Krankenpflegern, weil die Station teilw. als Gerontologie gilt.
    Ich würde trotzdem gerne einen Krankenpflegerstatus ( heute nennt man es anderes ) erwerben wollen.
    Meine Frage lautet:
    Ist das möglich ?
    Gibt es eine Umschulung, oder weitere Ausbildung dazu ?
    Oder kann ich das ganz vergessen ?
    Ich habe natürlich auch Abi., und bin leider schon 44 Jahre alt.
    Ich würde Euch für jede Antwort dankbar.
    L.G.
    Danka
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.431
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Du musst noch mal die Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin machen. Allerdings kann Dir (auf Antrag beim zuständigen Regierungspräsidium) ein Teil deiner Altenpflegeausbildung anerkannt werden. Maximal zwei Drittel der Ausbildung können so verkürzt werden. Wieviel Du angerechnet bekommst, hängt sicher mit davon ab, wie lang Deine Altenpflegeausbildung war.
     
  3. Danka

    Danka Newbie

    Registriert seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für Deine Antwort. :-)
    Eigentlich finde ich das Ganze ein wenig merkwürdig, dass die Altenpfleger, die jetzt ihre Prüfung bestehen, mit den Krankenpfleger gleich gestellt sind, und Altenpfleger wie ich, mit einer 15 jährigen Krankenhauserfahrung ( Innere ) nur dann gleichgestellt sind, wenn die Station mit Geronto zu tun hat, an sonsten von neu die Krankenpflege lernen muß, um den Krankenpflegerstatus zu bekomen. Ich habe doch nicht weniger gelernt, und weniger Wissen, und weniger Erfahrung, als die heutihgen Altenpfleger, o. Krankenpfleger.
     
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Wie meinst du das mit Krankenpflegerstatus?

    Alten- und Krankenpflege sind immernoch unterschiedliche Berufe, damals wie heute...!?
     
  5. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.431
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    :?::?::?:

    Hättest Du Dein Altenpflegeexamen gestern gemacht und wolltest jetzt noch die Krankenpflegeausbildung hinten dran hängen, wäre der Weg genau derselbe.
     
  6. Alex K.

    Alex K. Newbie

    Registriert seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also es ist ein rießen Unterschied Krankenpflege und Altenpflege!!!

    ich mein mag sein das beides anstrengend ist, will ich ja auch nicht in Frage stellen. aber meine Schwester hat Altenpflegerin gelernt und ich Krankenpfleger und ich muss sagen es íst ein Unterschied. Schon alleine im Theoretischen Teil, ich habe bei meiner Schwester gesehen das sie sich überwiegend auf das Thema " Alt " beschäftigen, und nicht wie wir auf die spezielle Krankenpflege. genau das Unterscheidet unsere Berufsgruppen, denn wenn das dass selbe wäre gebe es nur eine Berufsbezeichnung.

    Gruß Alex:-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.