Vergütung nach TVL (Tarifvertrag der Länder)

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von peffi, 16.02.2008.

  1. peffi

    peffi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam. Krankenschwester
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi Leute,
    ich habe mich auf eine 75% Stelle beworben und es wird nach TVL bezahlt. mit welchem Gehalt kann ich rechnen? Wonach richtet sich die Einstufung?
    freu mich auf eure Antworten.
    lg steffi
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Da ich den TVL nicht kannte, hab ich mal schnell google angeschmissen und innerhalb von 30sec eine Info-Seite (Wiki) und einen OnlineRechner gefunden...
     
  3. Krankenschwester78

    Krankenschwester78 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Pflegefachkraft, Wundexpertin ICW
    Ort:
    Baden-Württemberg
    sorry.. TVL??? Noch nie gehört.

    Würde aber auch wie Maniac in einer Suchmaschine suchen.
     
  4. behid

    behid Gast

    TVL ist meiner Meinung nach der Tarifvertrag der Länder (Unikliniken). Bei Abschluß des TVöD haben sich die Länder zunächst abgekoppelt und später dann nach wochenlangen Streiks einen eigenen fast identischen Tarifvertrag abgeschlossen, den TVL.

    Behid
     
  5. ostfriesland

    ostfriesland Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hier findest Du den TVL
    Tarifverträgezum downloaden. Entgelttabellen sind in der Anlage A1 (ab Seite 105) zu finden
    Gruß
     
  6. CBRKessie

    CBRKessie Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Gehaltstabelle nach TVL

    Hallo,

    bin Wiedereinsteiger nach 21 Jahren Abstinenz und soll bei einer Institution nach dem Tarif TVL VIIa Gruppe 1 oder zwei entlohnt werden.
    Arbeit ist Teilzeit zu 50 %.

    Wo kann ich eine entsprechende Gehaltstabelle finden bzw. mit welchem Gehalt kann ich rechnen.

    Besten Dank im Voraus

    Sylke
     
  7. ostfriesland

    ostfriesland Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    @CBRKessie,
    benutze doch meinen Link, einen Beitrag vor Deinem; downloade den Tarifvertrag, am Ende des TVL findest Du auch die Entgelttabelle (ab Jan 08 gab es eine Lohnerhöhung von 2,9%, weiß nicht ob diese in die Entgelttabelle schon einberechnet wurde).
    Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vergütung nach (Tarifvertrag Forum Datum
Vergütung, wenn ich nach 20 jahren wieder einsteigen möchte Adressen, Vergütung, Sonstiges 13.03.2014
Vergütung im OP (nicht nach TVöD) OP-Pflege 22.08.2013
Wieviel bekomme ich bei einer Ausbildungsvergütung nach AVR-Tarif!? Ausbildungsvoraussetzungen 04.03.2013
Vergütung nach AVR DWBO Talk, Talk, Talk 11.03.2012
Vergütung nach OP-Weiterbildung OP-Pflege 26.09.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.