Vergütung nach AVR DWBO

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Flowerpower, 11.03.2012.

  1. Flowerpower

    Flowerpower Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ich habe mal eine Frage, wenn eine Einrichtung nach AVR DWBO vergütet, wie ist das dann bei einem Job auf 400€ Basis, wie ist dann der Stundenlohn einer GuK? Sehe bei den Tabellen nicht durch. Vielleicht kennt sich einer von euch besser aus oder hat schon mal bei einem Träger auf 400€ Basis gearbeitet.

    Danke im Vorraus!
     
  2. Flowerpower

    Flowerpower Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Hmm keiner??? Schade!
     
  3. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    211
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Bei einer 38,5h-Woche hat der Monat ca. 168 Arbeitsstunden. Damit solltest Du den Stundenlohn in etwa ausrechnen können.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vergütung nach DWBO Forum Datum
Vergütung, wenn ich nach 20 jahren wieder einsteigen möchte Adressen, Vergütung, Sonstiges 13.03.2014
Vergütung im OP (nicht nach TVöD) OP-Pflege 22.08.2013
Wieviel bekomme ich bei einer Ausbildungsvergütung nach AVR-Tarif!? Ausbildungsvoraussetzungen 04.03.2013
Vergütung nach OP-Weiterbildung OP-Pflege 26.09.2011
Nachtwachen: Aufgaben und Vergütung in einer Rehaklinik Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 30.04.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.