Vergütung Kinderkrankenschwester

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von rabeb, 14.10.2010.

  1. rabeb

    rabeb Newbie

    Registriert seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier und habe leider zu meiner Frage nichts gefunden.
    Ich bin 25 Jahre alt und examinierte Kinderkrankenschwester. Derzeit studiere ich und habe zuvor 3 Jahre lang auf einer Kinderintensivstation gearbeitet, im AVR-Tarif. Eben da wird mir nun eine 1/4 Stelle angeboten, nachdem ich ein Jahr nicht mehr dort gearbeitet habe. Ich soll wohl 2 WE arbeiten davon 3 Nächte und 2 Tagdienste. Leider kann mir keiner genau sagen wieviel ich netto am Ende des Monats rausbekomme. Dies ist jedoch für mich entscheidend, um mich für den Job zu entscheiden.
    Ich wäre in Steuerklasse 1 und würde wieder auf der Intensivstation arbeiten.

    Es wäre toll wenn mir jmd. sagen könnte wieviel geld ich netto bekomme bzw. wo ich das nachlesen kann.
    vielen dank
     
  2. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Weisst du denn was du brutto bekommst ??? Was netto übrigbleibt wird dir niemand sagen können, dafür gibt es Brutto-Netto-Rechner....
     
  3. rabeb

    rabeb Newbie

    Registriert seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Leider weiß ich auch dies nicht genau, deswegen ja meine Frage wo ich dies rausbekomme
    danke für deine schnelle Antwort
     
  4. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Wenn es ne viertel Stelle ist wird es wohl ein Viertel von dem Brutto einer Vollzeitstelle sein....Aber um Spekulationen aus dem Weg zu gehen solltest du dich wohl besser in der Personalabteilung des Hauses erkundigen...
     
  5. rabeb

    rabeb Newbie

    Registriert seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    genau die geben mir keine genaue auskunft ist irgendwie ein wenig kompliziert, hatte darauf gehofft, dass jmd. nen link hat wo ich schnell mal nachgucken könnte!
    aber trotzdem danke
     
  6. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Deinen ehemaligen Bruttolohn durch 4 teilen = 1/4 . Dann die Summe bei Gehaltsrechner und Brutto Netto Rechner Gehalt bei nettolohn.de! eingeben... et voilá: da hast du deinen Grundnettolohn. Auf den Cent genau, kann das hier niemand voraussagen, da es von den zeitabhängigen Zuschlägen abhängt, wieviel es dann wirklich ist.

    Elisabeth
     
  7. joelina87

    joelina87 Newbie

    Registriert seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- u. Kinderkrankenpflegeschülerin
    Ort:
    Papenburg
    Akt. Einsatzbereich:
    im moment Kreissaal danach ZPA
    Hallo!
    Ich arbeite als Kinderkrankenschwester 30 Stunden in der Woche und möchte nun noch zusätzlich auf 400€ Basis arbeiten. Weiß jemand wie viele Stunden ich arbeiten müsste?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vergütung Kinderkrankenschwester Forum Datum
Höhe der Ausbildungsvergütung als Kinderkrankenschwester mit Kind? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 30.11.2002
Vergütung einer Pflegewissenschaftsstelle? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 10.10.2016
Vergütung/Arbeitsvertrag bei Zeitarbeit Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 13.05.2016
Netto-Ausbildungsvergütung Ausbildungsinhalte 11.03.2016
Ausbildungsvergütung Wannseeschule Berlin? Erfahrungen generell? Adressen, Vergütung, Sonstiges 17.02.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.