Verdienst und Kinderzulage

Dieses Thema im Forum "Rund um Tarif- und Arbeitsverträge" wurde erstellt von leonzio, 14.10.2013.

  1. leonzio

    leonzio Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Interdisziplinäre Intensivstation
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mal wieder eine Frage:

    bald bekomme ich meine erste Lohnabrechnung als examinierte Krankenschwester.
    Natürlich bin ich sehr neugierig, wieviel Lohn bekomme ich.
    Ich habe in einem christlichen KH gelernt und werde nach AVR bezahlt.
    Könnte mir jemand genau sagen, wie hoch mein brutto Einstiegsgehalt ist?

    Aus den AVR-Tabellen werde ich nicht schlau....:(

    Und noch etwas interessiert mich. Jemand sagte mir, da ich Kinder habe, bekomme ich eine Kinderzulage.
    Gibt es denn so was bei AVR? Kinder hatte ich schon als Azubi, aber keine Zulage bekommen, obwohl die Kiddis auf der Verdienstabrechnung drauf stehen.

    Für eure Antworten wäre ich sehr dankbar.

    Liebe Grüße.
     
  2. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Warum hast Du dieses nicht vor Antritt Deines Vertrages erfragt?
    :|

    Das kann ich auch nicht mit Gewissheit sagen- meines Wissens nach ist der AVR aber an den TVöD angeglichen worden, in welchem Zulagen für den "Familienstand und Kinder" nicht mehr vorkommen. Genauere Auskünfte erhälst Du in Deiner Personalabteilung.
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Keine Kinderzulage.

    Alles weitere in den 100 Threads, die dieselbe Frage beantworten...
    (EG7a Stufe 1 AVR Anlage 31)
     
  4. leonzio

    leonzio Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Interdisziplinäre Intensivstation
    Vielen Dank für eure Antworten.

    Ich habe es natürlich beim unterschreiben des Dienstvertrages im Personalbüro nachgefragt. Es wurde mir gesagt, ich soll bei AVR Schiering nachschauen..... OK, jetzt bin ich schlauer. Laut Tabelle bekomme ich also 2.192,64 als Regelvergütung.
    Was hat das mit der Kinderzulage an sich? Maniac, du schreibst, das es keine gibt. Bei AVR habe ich folgendes gefunden:

    Kinderzulage Region Ost siehe hier
    A

    Allgemeines
    (a) Mitarbeiter, denen Kindergeld nach dem Einkommensteuergesetz oder nach dem Bundeskindergeldgesetz zusteht oder ohne Berücksichtigung des § 64 oder § 65 Einkommensteuergesetz oder des § 3 oder § 4 Bundeskindergeldgesetz zustehen würde, erhalten eine Kinderzulage nach Abschnitt B oder nach Abschnitt C.
    (b) Die Kinderzulage wird für jeden Monat gezahlt, in dem mindestens für einen Tag die Voraussetzungen vorliegen.

    B
    Mitarbeiter, deren Dienstverhältnis nach dem 30. Juni 2008 begonnen hat
    Mitarbeiter, deren Dienstverhältnis nach dem 30. Juni 2008 begonnen hat, erhalten für jedes berücksichtigungsfähige Kind eine Kinderzulage in Höhe von monatlich 90,00 Euro.

    C
    Mitarbeiter, deren Dienstverhältnis vor dem 1. Juli 2008 bestanden hat (Besitzstandsregelung)
    (a) [SUP]1[/SUP]Mitarbeiter, deren Dienstverhältnis vor dem 1. Juli 2008 bestanden hat, erhalten für jedes berücksichtigungsfähige Kind eine Kinderzulage. [SUP]2[/SUP]Sie beträgt ab dem 1. Juli 2012 monatlich 101,64 Euro, ab dem 1. November 2012 monatlich 103,06 Euro und ab dem 1. Februar 2013 monatlich 104,50 Euro.


    Es verwirrt mich nur, weil ich bei meinem Arbeitgeber seit drei Jahren bin (bis vor ein paar Wochen als Azubi) und nie eine Kinderzulage erhalten habe.
    Vielleicht liegt es daran, dass diese einem Azubi vielleicht nicht zusteht...

    Auf meiner Station bin ich die einzige mit Kindern unter 18, ich kann nicht mal die Kollegen fragen.
    Ich erinnere mich nur wage daran, dass ich am Anfang meiner Ausbildung darauf hingewisesen wurde, die Geburtsurkunden meiner Kinder in das Personalbüro zu bringen wegen der Kinderzulage... Die stehen auch auf meiner Abrechnung immer drauf, habe aber nie was bekommen.

    Grüße
    Leonzio
     
  5. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ich gehe davon aus, dass du nach Anlage 31 vergütet wirst (daher auch die Tabellenverknüpfung die ich dir oben gegeben habe)!? Damit fällt die Kinderzulage weg.


    Dazu müsstest du deine zitierte Anlage ganz lesen, da steht das drin ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verdienst Kinderzulage Forum Datum
Verdienst in Arztpraxis als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 12.09.2015
News Bundesverdienstkreuz für Pflegeexpertin Pressebereich 01.09.2015
Verdienst in der Endoskopie im Vergleich zur Normalstation? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 08.07.2015
Job-Angebot Wir suchen dringend Gesundheits- und Krankenpfleger mit Top-Verdienst (m/w) Stellenangebote 02.07.2015
News Pflegewissenschaft: Bundesverdienstkreuz für Sabine Bartholomeyczik Pressebereich 26.05.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.