Verbandslehre Fortbildung?

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Chirurgie" wurde erstellt von Nightnurse1980, 27.09.2009.

  1. Nightnurse1980

    Nightnurse1980 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SoFa,KS
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflegeversicherung bei einer Krankenkasse
    Funktion:
    Sachbearbeiterin
    Hallo an alle!

    Ich arbeite seit 4 Wochen in einer unfallchirurgischen/chirurgischen Arztpraxis.
    Leider wurde in meiner Ausbildung nicht allzu viel Wert auf "Verbandslehre" und "Verbandstechniken" gelegt. Ich hatte zwar meinen Einsatz auf Unfalllchirurgie in der Ausbildung,aber da habe ich sowas nicht gelernt.
    Habe auch die ganzen Jahre gedacht, dass da so viel nicht "bei " ist einen Wickel anzulegen, also elastisch oder nur Mull. So und jetzt muss ich aber feststellen, dass in dieser Arztpraxis sehr viel Wert darauf gelegt wird und ich kann es nicht.
    Ich konnte bis vor 3 Wochen noch nich mal einen professionellen Zehenverband anlegen oder selbst ein Handgelenk elastisch zu wickeln habe ich auch nicht richtig gemacht.
    Das ist traurig, gebe ich auch zu, aber es bringt mich leider auch nicht weiter.
    Nächsten freitag bekomme ich schon einen Gips kurs, da lerne ich schonmal das Gipsen.
    Da es in dieser Praxis meistens sehr hektisch zugeht, bleibt auch keine zeit solche Sachen zu üben.
    Sicherlich gibt es Bücher, aber sich per Buch so etwas beizubringen finde ich nicht so effektiv.
    Hat jemand ne Ahnung, ob es vielleicht "Verbandslehrekurse" gibt? Habe schonmal gegoogelt, aber bin nicht so richtig fündig geworden.

    Wie kann ich das jetzt lernen? Ich habe keine Lust ständig ins offene messer zu laufen und ständig irgendwas falsch zu machen, denn wenn das so weiter geht, dann habe ich das Gefühl noch nicht mal die Probezeit zu überstehen.Bin ziemlich frustriert.

    Hat jemand ne Idee, was ich tun kann?:?::?:





     
  2. kleinsteanna

    kleinsteanna Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Ort:
    Oberbayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutpsychiatrie
    Liebe Nightnurse,
    ich kann dich gut verstehen, dass du dich im stressigen Arbeitsalltag mit den neuen Handlungsfeldern und Aufgaben leicht mal überfordert und unbeholfen fühlst.
    Ich denke, wenn man eine andere Richtung, reicht auch schon eine andere Einrichtung wählt, benötigt man immer eine gewisse Zeit um sich mit den Aufgaben vertraut zu machen und sein Wissen zu festigen.
    Sicher fühlst du dich jetzt, nach einem Monat schon etwas sicherer.
    Leider kann ich dir keine konkrete Lektüre nennen.
    Zu empfehlen wären allerdings die Bücher vo Thieme. Oft liegt eine DVD bei oder es ist anhand von Fotos alles Schritt für Schritt genau erklärt.
    Schau einfach mal rein und dann übst du an einer Freundin oder Kollegin.
    Gibt es nicht in deiner Nähe eine Uniklinik oder ein großes KH???
    Oft werden dort div. Weiterbildungen für klinikinternes Personal, aber auch externe Interessenten angeboten.
    Schau einfach mal vorbei und informier dich.
    Evtl. unterstützt dich ja dein neuer Arbeitgeber bei der Finanzierung..

    Viel Spaß beim Lernen!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verbandslehre Fortbildung Forum Datum
Verbandslehre Literatur und Lehrbücher 29.03.2005
Fortbildungsnachweise in Bewerbung? Adressen, Vergütung, Sonstiges 29.11.2016
News Einladung zu den Fortbildungstagen für Pflegeberufe im Operationsdienst Pressebereich 23.11.2016
Onkologische Fortbildung 2016 AMF Akademie GmbH Pflegekongresse + Tagungen 18.02.2016
Werbung Fortbildung MRSA, Krim-Kongo-Fieber und Hepatitis – Aktuelle hygienische Herausforderung Werbung und interessante Links 20.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.