USA, California, OC - Kinderkrankenschwester als Au Pair gesucht

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von KleinerKlaus, 27.06.2006.

  1. KleinerKlaus

    KleinerKlaus Newbie

    Registriert seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich bin vor 2 1/2 Jahren von Dresden in die USA gezogen, geheiratet und nun haben wir ein Baby. Da wir viel arbeiten, wollte ich auf diesem Wege mal schauen ob ich eine verantwortungsbewusste Kinderkrankenschwester aus Deutschland finde, die gern zu uns kommen möchte für 1-2 Jahre um sich um unseren kleinen 7 Monate alten Klaus und vielleicht noch ein kleines Geschwisterchen zu kümmern. Wir haben ein privates Zimmer mit Bad und ein Auto für Dich. Wir übernehmen alle Kosten und zahlen ein Taschengeld und Spachschule.

    Bitte schreibt mir doch eine private email mit Lebenslauf und ein paar Bildern. susan@raessler.com

    Liebe Grüße

    Susan
     
  2. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Hallo Susan, darf ich fragen, mit welchem Visum das möglich sein soll? Dürfen Nannies nicht nur über eine Agentur vermittelt werden bzw. müsst Ihr denn nicht nachweisen, dass Ihr keine amerikanische Nanny finden könnt?
     
  3. KleinerKlaus

    KleinerKlaus Newbie

    Registriert seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist richtig, wenn man richtig arbeiten möchte dann braucht man ein Arbeitsvisum, welches sehr schwer zu bekommen ist. Ich habe das selbst hinter mir und war froh, dass meine Firma sich darum gekümmert hat. Wir würden es über eine Au pair-Agentur machen, wo man ein 12 Monatsvisum bekommt und noch einmal bis zu 12 Monate verlängern kann. Nach dem Interview würden wir unser Au pair einladen für 2-4 Wochen zu uns zu kommen, damit wir uns kennen lernen und feststellen, ob es dem Au pair und uns gefällt. Dafür braucht man kein Visa, denn Deutsche können für 90 Tage mit dem Reisepass als Besucher in die USA kommen. Wir würden natürlich alle Kosten tragen und mehr als die 150 Dollar bezahlen als einem Au pair ohne Kinder bezogene Ausbildung. Ich hoffe das beantwortet Deine Frage.
     
  4. Vici

    Vici Newbie

    Registriert seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susan,

    dein Bericht hier im Forum hat bei mir direkt Interesse geweckt, ich überlege nämlich nach meiner Ausbildung auch für ein Jahr oder länger ins Ausland zu gehen um dort zu arbeiten, doch leider mache ich erst nächstes Jahr mein Examen und bin erst im Oktober fertig...... SCHADE, denn nächstes Jahr wird für euch ja leider schon zu spät sein...
    Wünsche euch Viel Glück bei eurer weiteren Suche nach einer verantwortungsbewussten und sympathischen Kinderkrankenschwester :-)

    Liebe Grüße
    Vici
     
  5. KleinerKlaus

    KleinerKlaus Newbie

    Registriert seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem, merke Dir meine Adresse und melde Dich wenn Du fertig bist.
    Wir werden auch nächstes Jahr wieder ein Au Pair nehmen. susan@raessler.com:up:

    Liebe Grüße

    Susan
     
  6. Vici

    Vici Newbie

    Registriert seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, werde ich machen!!
    Komme nächstes Jahr bestimmt gerne darauf zurück :-)
     
  7. annika.jaeger

    annika.jaeger Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich bin annika aus giessen. ich habe im oktober 2000 mein examen gemacht und war fast 5 jahre auf der infektionsstation tätig, bevor ich vor 1 jahr auf die kinderintensivstation gewechselt habe.
    ich wollte erst mal ganz ungezwungen fragen, wie schnell ihr jemanden für euren sohn sucht und ob klaus eine erkrankung hat, die die betreuung durch eine kinderkrankenschwester nötig macht? oder wollt ihr betreuungstechnisch nur auf nummer sicher gehen?
    ich bin z.zt. auf der suche nach einer möglichkeit für 1-2 jahre in die usa zu gehen, um mein englisch zu festigen und ein wenig erfahrung zu sammeln.

    ich danke für eure antwort.
    annika
     
  8. KleinerKlaus

    KleinerKlaus Newbie

    Registriert seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Annika,

    Klaus ist gesund und putz munter :-) Ich moechte gern jemanden haben, der schon ein wenig Erfahrung mitbringt im Umgang mit Kleinkindern und nicht gleich die Nerven verliert wenn mal was passiert.

    Wir werden voraussichtlich zwei Mädchen einstellen, alle 6 - 12 Monate jemanden neues, die dann je 12-24 Monate bleibt. Das nächste Mal Anfang nächsten Jahres. Für eine ist es zu viel, da wir einen langen Tag haben.
    Für den Rest vom Jahr bis mindestens März habe ich schon ein Mädchen und meine Nichte von Hawaii und würde dann so im Januar oder Februar wieder jemanden dazu nehmen.

    Hier kannst Du Dich informieren und Dir noch mehr Bilder vom kleinen Klaus und uns anschauen:

    http://www.greataupair.com/showProfile.cfm/locatorID/550404



    Melde Dich wenn Du Interesse hast,

    Liebe Grüße

    Susan
     
  9. sternchen1

    sternchen1 Newbie

    Registriert seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo susan!

    mein name ist romy ,ich bin 26 jahre alt und komme aus rostock.ichhabe gerade zufällig dein posting gelesen und fand die ganze sache sehrinteressant.natürlich weiß ich nicht ,ob ihr eure stelle schon besetzthabt,aber ich dachte ich melde mich trotzdem mal.ich binex.krankenschwester und arbeite aber seit 4 jahren in rostock in deruniversitätsaugenklinik.hier habe ich fast täglich mit säuglingen undkleinkindern ab einem alter von 2 monaten bis 6jahren zu tun(teileweiseauch bis 10jahren).dies beinhaltet alle normalen aufgaben wiefüttern,wickeln usw.außerdem habe ich einige jüngere geschwister,beidenen ich auch immer fleißig üben konnte.mein englisch ist doch rechtflüssig,da wir hier auch viele internationale patienten haben,und nach4 jahren im gleichen job würde ich mich auch über eine beruflicheveränderung freuen.nun weiß ich natürlich nicht,ob mich das in deinenaugen auch nur annähernd für deinen sohn und euch qualifiziert.es würdemich natürlich freuen.vielleicht wird ja was draus.liebe grüße ausdeutschland romy
     
  10. nursy

    nursy Newbie

    Registriert seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Stuttgart
    Hi Susan!
    Ich finde es klasse das ihr hier übers Forum jemanden suchst. Das gibt einigen die möglichkeit sich weiterzuentwickeln. Super klasse.:up:

    Ich bin Krankenschwester und werde versuchen mich in Nz als Krankenschwester zu registrieren.
    Wünsch euch viel Glück jemanden passenden zu finden.
    Grüße aus dem Süden Deutschlands
    Rita
     
  11. annika.jaeger

    annika.jaeger Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hey
    die fotos sind wirklich süß. danke. das klingt alles sehr interessant. besonders, dass ihr zeitversetzt immer wieder jemand neues nehmt. hier die segel zu streichen geht ja schließlich nicht von heute auf morgen. ich weiß allerdings nicht, ob ich noch in euer altersschema passe. bin im juli 29 geworden. ist euch das schon zu alt für euren klaus?
    mein bruder hat lange jahre in stanford studiert und geht ab dezember zum unterrichten an die uni von rochester. so war ich immerhin schon mal in californien und fand es gleich toll. ich liebe die arbeit mit kindern und hätte so auch die möglichkeit meinen bruder etwas häufiger zu sehen.
    in 2-3 wochen habe ich endlich internet zuhause, dann sende ich mal ein paar fotos von mir.
    bis dahin. liebe grüße. annika
     
  12. annika.jaeger

    annika.jaeger Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    habe gerade noch mal ein wenig im netz gestöbert. ihr wohnt ja in san clemente, californien. dabei ergab sich eine frage: auf der insel, oder auf dem festland?
    danke für antwort. liebe grüße. annika
     
  13. twity

    twity Newbie

    Registriert seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susan,

    ich finde deine Anzeige sehr interessant und möchte mich gerne vorstellen.
    Mein Name ist Tatjana, ich bin 32 Jahre, ledig und von Beruf Erzieherin.

    Ich arbeite nun schon seit 10 Jahren in diesem Beruf und verfüge somit über langjährige Erfahrung.
    Ich bin mit Leib und Seele Erzieherin und sehe es auch als meine Berufung bei der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder positiv mitzuwirken.
    Erfahrungen habe ich mit Kindern von 2-6 Jahren und darüber hinaus aus der Arbeit in einem Hort.
    Ich möchte nächstes Jahr ein Studium aufnehmen und würde gerne vorher diese unbeschreiblich tolle Erfahrung, Arbeiten im Ausland, machen.
    Ich besitze Fähigkeiten, die eine Kinderkrankenschwester mitbringen muss und Kompetenzen die für die Erziehung von Kindern von Bedeutung sind.

    Ich würde mich sehr über deine Antwort freuen!


    Ich weiß, dass du 2006 jemanden gesucht hast, aber vielleicht ist es noch aktuell.


    Einsetzbar wäre ich schon im September 2010 oder nach Wunsch schon früher.


    Falls du keinen Bedarf mehr hast, vielleicht kennst du ja jemanden, der eine deutsche Erzieherin sucht. Ich wäre Dir sehr dankbar wenn du mich empfehlen könntest.
    Meine E-Mail Adresse: klickmich


    Viele herzlichen Dank!

    P.S. habe versucht Dir auf deine E-Mail Adressse eine private E-Mail zu schreiben, es hat leider nicht geklappt, sie ist immer wieder zurück gekommen.
    Deshalb versuche ich es auf diesem Weg.


    Liebe Grüße

    Tatjana Horn
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - California Kinderkrankenschwester Pair Forum Datum
Board of Registered Nursing California Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 28.10.2007
Job-Angebot Motivierte/r Kinderkrankenschwester/-pfleger in die Region Zürich gesucht Stellenangebote 13.10.2016
Job-Angebot Kinderkrankenschwester/-pfleger Ruhrgebiet Stellenangebote 07.10.2016
Job-Angebot Kinderkrankenschwester (m/w) gesucht ! Stellenangebote 14.09.2016
Job-Angebot Kinderkrankenschwester (m/w) gesucht ! Stellenangebote 14.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.