Urlaubsanspruch in der Ausbildung und in der Probezeit

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von munas, 12.08.2012.

  1. munas

    munas Newbie

    Registriert seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hey,ich hab mal ne frage. wenn ich eine ausbildung ab dem 01.04 beginnen würde,hätte ich dann im juli/august schon anspruch auf urlaub?
    lg
    ich bitte um anworten!
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Welche Ausbildung?
     
  3. munas

    munas Newbie

    Registriert seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    na in der gesundheits- und krankenpflege
     
  4. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Ich denke, dass euer kompletter Kurs gemeinsam Urlaub hat und das wird sicher nicht in der Probezeit sein.

    In den meisten Pflegeschulen habe die Kurse aus organisatorischen Gründen zusammen Urlaub. Z. B. der UK im Oktober = nach der Probezeit, der MK im Sommer spät (Sept./Okt.) und der OK im Sommer früh (Juni/Juli), weil dann das Examen ansteht. Kommt natürlich auf das Bundesland an.

    Die Azubis haben eine kleine Anzahl Urlaustage zur freien Verfügung, meistens 5 tage = 1 Woche. Der Rest wird von der Schule verplant.

    LG opjutti
     
  5. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo munas,

    es ist so, wie es hier bereits gesagt wurde: die Schule verplant den Urlaub i.d.R. für den gesamten Kurs....in einigen Schulen (nicht überall!) haben die Schüler die Möglichkeit, einige wenige Tage (4-5) selber zu verplanen.
    Die gesamte Ausbildung ist von der Schule vorausgeplant, also jeder Theorieblock, Praxiseinsatz und eben die Urlaube stehen zu Beginn der Ausbildung bereits fest.
    Geschuldet ist dieses den sehr "strengen" Bestimmungen des Berufsgesetzes und der dazugehörigen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung, in welchen die zu absolvierenden Pflichteinsätze und die erforderliche Mindestzahl an Stunden festgelegt sind.

    Wenn jeder Schüler selber Urlaub planen würde/müsste, gäbe es sicherlich Schwierigkeiten mit der Ableistung dieser Pflichtstunden....es würde auch bedeuten, dass jeder Schüler seinen kompletten Ausbildungsplan kennen und verantworten müsste, um eine Zulassung zum Examen nicht zu gefährden.

    Wenn Du im April beginnst, hast Du ziemlich sicher im Juli/August noch keinen Urlaub ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Urlaubsanspruch Ausbildung Probezeit Forum Datum
Wieviel Urlaubsanspruch habe ich? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 11.11.2012
Urlaubsanspruch als Azubi Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 01.08.2012
Überstunden bei geringfügig Beschäftigten / Urlaubsanspruch und bezahlte Krankheitstage Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 11.04.2012
BAG-Urteil zum Urlaubsanspruch Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 21.03.2012
Urlaubsanspruch im FSJ Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 15.12.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.