Urinabgabe trotz Periode?

BlonderEngel

Senior-Mitglied
Registriert
15.04.2006
Beiträge
117
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Kann man Urin abgeben obwohl man grad seine Periode hat ? Oder verfälscht das das Ergebnis ?
 

pffanja

Poweruser
Registriert
19.03.2007
Beiträge
662
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Herzkatheterlabor
ich habe gelernt das wenn du vorher eine intimpflege durchgeführt hast, schon.
denn das sekret läuft ja nicht der harnröhre entlang.
wenn man ganz sicher gehen will , nutzt man (eher frau hihi) einfach ein tampon.
aber ich würde es dem behandelnen arzt mitteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stern32

Poweruser
Registriert
06.08.2006
Beiträge
545
Beruf
Krankenschwester
Funktion
Krankenschwester
Hallo,

würd ich nicht machen weil dann halt Blut im Urin diagnostiziert wird. Und dann musst du nochmal abgeben. Dann sag das du deine Menstruation hast und du kannst von vornerein später abgeben.

Gruß TinaG.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maniac

Poweruser
Registriert
09.12.2002
Beiträge
10.396
Akt. Einsatzbereich
[inaktiv]
Funktion
[inaktiv]
Ob es da Vorgaben gibt weiß ich auch nicht, aber ich würd eine vorherige Intimpflege empfehlen und dann auch wirklich Mittelstrahlurin "abnehmen" (lassen) ...

Und minimal positives Blut usw. im urin dann einfach tolerieren...
Bei Bedarf dann später wiederholen.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!