Unterschiede in der Anatomie/ Terminologie

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von line1990, 18.02.2008.

  1. line1990

    line1990 Newbie

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    IMC
    Hallöchen,
    ich hätte da mal eine Fragen und zwar haben Ärzte mehr Kenntnisse in der Anatomie als eine Gesundheits- und Krankenpflegerin oder sieht seine Terminologie komplexer aus!
    Hab mal im Bekanntenkreis rumgefragt aber bekam keine Antwort!:knockin:


    Liebe Grüße
    Line :nurse:
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ääähm, schlicht; ja :-)

    Kannst dir ja mal ne Physikums-Arbeit schnappen und mal schauen ob du alles hinkriegst, die Jungs und Mädels gehen dann nochmal ne Stufe tiefer rein...
     
  3. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    definitiv : JA! Die gehen richtig tief rein in die Biochemie, Physik, chemische Zusammenhänge ....habe mal solche Aufgaben aus dem 2. (!) Semester gesehen und habe von den Sachen teilweise noch nie was gehört (trotz Abi und Bio-LK).

    Es ist wirklich nicht zu vregleichen!
     
  4. mary_jane

    mary_jane Poweruser

    Registriert seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin/M.Ed.
    Akt. Einsatzbereich:
    BFS
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallöchen,

    und das ist auch gut so!:mrgreen:
     
  5. pollux

    pollux Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Neuro-ICU
    Der 4 Monats Anatomiekurs in der Krankenpflegeschule ist doch Lachhaft.
    Das ist gerade mal das minimum was man könne sollte.
     
  6. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Man sollte doch davon ausgehen...
     
  7. astrophys

    astrophys Newbie

    Registriert seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Biochemie ja, aber Physik wird sehr oberflächlich gemacht.
     
  8. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Aber mit Sicherheit ausführlicher als bei "uns" oder? ;)

    Wenn ich zurückdenke - unsere Physik war ein Witz für Grundschüler...
     
  9. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    ich denke auch dass es eine Frage des Standpunktes ist *ggg*...
    Ich bin eher nicht der naturewissenschaftliche Typ...habe Physik nach der 11. mit knapp ausreichend abgewählt.
    In meiner Ausbildung (damals so 10-15 Stunden) hatte ich dann eine 1 :mrgreen:.

    Mein Kollege in meiner jetzigen Einrichtung geht in den Stoff wiederum tiefer rein ...von dem was der da macht, dabe ich so gut wie keine Ahnung .

    Aber trotzdem kein Vergleich mit einem Medizinstudium...
     
  10. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    An Physik in der Ausbildung kann ich mich überhaupt nicht erinnern, Chemie war auch minimal. Im Grunde wurde alles, was kein Prüfungsfach war, nur peripher angeschnitten. Als positiv habe ich aber Ernährungslehre in Erinnerung, was aber auch an der Dozentin gelegen haben kann. Psychologie finde ich ja in der Pflege auch nicht unwichtig, war aber bei uns leider total ohne Praxisbezug. Die Stundenanzahl ist eben begrenzt, deshalb muss das Wissen so umfassend wie nötig und komprimiert wie möglich vermittelt werden. Den Eindruck hatte ich in Anatomie und Krankheitslehre schon.
     
  11. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Hallo,

    hinsichtlich der häufig auch invasiven Tätigkeit eines Arztes hoffe ich doch sehr, dass hier fundierte Kenntnisse vorhanden sind wo Herr /Frau Dr, hinstechen oder schneiden!?!

    Gruß
    Matras
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unterschiede Anatomie Terminologie Forum Datum
Glomerulonephritis: Unterschiede zwischen den Formen?! Pflegebereich Innere Medizin 23.04.2016
Unterschiede internistische / chirurgische Intensivstation Intensiv- und Anästhesiepflege 11.04.2016
Unterschiede Palliativ Fort- & Weiterbildung Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 16.12.2015
Unterschiede im Stationsalltag? Tätigkeitsberichte 01.08.2015
So dermassen grosse Unterschiede zwischen Schweiz und Deutschland in der Pflege? Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 25.08.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.