Unterlagen aus der Ausbildung

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Mausie, 23.09.2014.

  1. Mausie

    Mausie Stammgast

    Registriert seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Hallo alle zusammen,

    ich hab da mal ne ganz blöde Frage. Seit einem Jahr bin ich ja nun schon fertig mit der Ausbildung. Aber trotzdem blockieren noch sämtliche Unterlagen meine Regale. In Mengenangaben heißt das konkret: 12 große und 1 schmaler Ordner, die das Bild meines Wohnzimmers versauen. Was mach ich blß damit? Ich bin noch nicht bereit, mich von den Sachen zu trennen. Wenn meine neue Stelle gut läuft und ich nach der Probezeit dort bleiben darf, möchte ich gerne eine Fortbildung beginnen und könnte die Sachen eventuell noch gebrauchen. In den Keller stellen ist keine Option, den haben meine Nachbarn okkupiert (mit meinem Einverständnis natürlich). Meine Wohnung ist etwa 45 m² groß, was die Unterbringung von großen Schränken leider auch ausschließt. Hilfe!!! Ich hab ja schon das gleiche Problem mit meinenBüchern.
    Was habt ihr mit den Sachen aus der Ausbildung gemacht? Habt ihr sie noch?

    LG
     
  2. Bachstelze

    Bachstelze Poweruser

    Registriert seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    158
    Weggeschmissen - wenn ich was wissen will, lese ich in Büchern nach.
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Erst im Ordner verahrt, später aus denen raus und hinternander weg in nen Karton.
    Stehen noch irgendwoe rum, aber ich hab NIE rein geschaut!!

    Wenn die mir irgendwann mal in die Hände kommen, kommen 90% davon weg!

    Btw waren es bei mir aber auch nur 6 Ordner :-)
     
  4. Nani91

    Nani91 Poweruser

    Registriert seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Ich hab alle Unterlagen weggeschmissen, wüsste nicht wozu ich die noch brauchen sollte, habe schließlich Bücher und die haben auch ein Inhaltsverzeichnis anstatt das ich Stunden lang in meinen Ordner rumsuchen muss...
     
  5. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ordentliche Schüler haben auch dort ein Inhaltsverzeichnis ;-D
     
  6. Mausie

    Mausie Stammgast

    Registriert seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Ja, hier entwickle auch ich stets autistische Züge, sodass jeder meiner Ordner ein Inhaltsverzeichnis hat und ich zudem genau weiß, ich welchem Ordner welche Unterlagen sind. Hab ich mir irgendwann in der Schulzeit angewöhnt. Alle meine Unterlagen, ob privat oder beruflich, sind peinlichst genau geordnet.

    Ich hab mich gerade erst von meinen letzten Abitur - Unterlagen getrennt, weil ich da auch erst dachte "wer weiß, vielleicht brauchst du es ja irgendwann mal" und natürlich war das nie der Fall. Aber zur Zeit kann ich die Sachen einfach noch nicht hergeben.
     
  7. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Ich habe meine Unterlagen kurz nach dem Examen weggeschmissen und hätte sie auch nie mehr gebraucht, da vieles nicht so genau aufgeschrieben war und wir damals schon viel aus Büchern gelernt haben. Also ich hab keinen Tipp für dich zum Verstauen - für mich war der beste Weg, alles in die Papiertonne zu hauen.
     
  8. GKP2012

    GKP2012 Stammgast

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Bei mir steht auch noch alles im Regal.
    Ich denke zwar nicht, dass ich die Unterlagen nochmal brauche, allerdings steckt da so viel Arbeit drin, dass ich die Ordner zu Erinnerungszwecken gerne behalten möchte.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unterlagen Ausbildung Forum Datum
Noch nicht alle Unterlagen für die Ausbildung zusammen Adressen, Vergütung, Sonstiges 24.07.2012
Ausbildungsvertrag - Unterlagen Adressen, Vergütung, Sonstiges 20.01.2010
Ausbildungsunterlagen/Inhalte? Ausbildungsinhalte 08.01.2007
Kopien von Krankenunterlagen Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 08.02.2016
Unterlagen Abschlusszeugnis Ausbildungsvoraussetzungen 24.07.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.