Unfallchirurgie und Orthopädie- Pflege

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von sandyrosita, 10.10.2008.

  1. Hallo, ich bin zur zeit im Einsatz auf unser Unfallchirurgie und Orthopädie. Nun habe ich eine anleitende Scwhester bekommen, die erwartet das man sämtliche Krankheitsbilder + Pflege schon kennt.

    Nun wälze ich mein Chirurgiebuch rauf und runter und wollte fragen, ob ihr noch eine gute Seite kennt, wo eventuell Pflege zu Krankheiten stehen.

    Liebe Grüße Sandra
     
  2. Anne9888

    Anne9888 Stammgast

    Registriert seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Leipzig
    Akt. Einsatzbereich:
    kardiochirurgische ITS
    Hat sie das wirklich so gesagt? Oder aus was hast du geschlossen, dass sie das fordert? Das find ich ja schon krass, weil in so einem großen Gebiet gibt es doch soooo viele Krankheitsbilder... Ich würde dir raten dich auf jeden Fall mit den häufigsten Krankheitsbildern auf Station auseinanderzusetzten. Als Buch zur Vertiefung kann ich dir folgendes Empfehlen: Amazon.de: Pflege konkret - Chirurgie Orthopädie Urologie: Doris Schmidt, Michael Zimmer: Bücher Ist zwar nicht ganz billig, aber wirklich interessant und gut geschrieben. Finds echt super, hab aber auch ein Fable für Trauma/Ortho... :mrgreen:
     
  3. Hallo,

    also direkt gesagt hat sie es nicht. Sie fragte mich am ersten Tag gleich über sämtliche Krankheitsbilder aus, und als ich ihr mit geteilt habe, dass ich bis jetzt nur auf Inneren Stationen eingesetzt war und wir über Chirurgie auch noch nicht viel in der Schule hatten, war sie sehr enttäuscht und meinte man müsse sich als Schüler vorher informieren, wenn man auf eine Station kommt.

    Danke für deine Antwort. Ich werde es mir mal angucken.

    Liebe Grüße Sandra
     
  4. Touhy

    Touhy Stammgast

    Registriert seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Funktion:
    Buchhaltung
    find ich deutlich überzogen, von einem Erstklässler erwartet doch auch keiner,
    dass er Wurzeln ziehen kann :gruebel:
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  6. Dankeschön!!!!! Das hat mir sehr weitergeholfen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unfallchirurgie Orthopädie Pflege Forum Datum
Job-Angebot Stuttgart: Stationsleitung (w/m) Station der Orthopädie-/Unfallchirurgie/Alterstraumatologie Stellenangebote 23.01.2015
Erster Einsatz auf Unfallchirurgie/Orthopädie Pflegebereich Chirurgie 21.11.2013
Internationaler Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie OP-Pflege 03.09.2009
Unfallchirurgie: Wie sind die Chancen genommen zu werden? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 16.10.2015
Job-Angebot Anspruchsvolle Aufgabe als Dipl. Pflegefachperson für die Unfallchirurgie (w/m) in Zürich (CH) Stellenangebote 18.08.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.