Umschulung - nur zwei Jahre werden genehmigt!

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Josie, 05.02.2008.

  1. Josie

    Josie Newbie

    Registriert seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe schon kräftig gestöbert, aber leider noch keine Antwort gefunden. Vielleicht könnt ihr mir bzw. meiner Schwester helfen.
    Es geht also um meine Schwester, die sehr gerne eine Umschulung zur GuK machen möchte. Nach einem Gespräch bei der Agentur für Arbeit ist herausgekommen, dass nur zwei Jahre finanziert werden. Die Situation meiner Schwester sieht folgendermaßen aus: Sie ist 42 J. alt, alleinerziehend( 1 Kind, 5J.) und bezieht Hartz vier. Unsere Eltern würden sie auf jeden Fall bei der Erziehung ihres Sohnes unterstützen.
    Da sie ortsgebunden ist( wegen "Oma und Opa") hat sie eigentlich nur die Möglichkeit sich an einem Krankenhaus zu bewerben.
    Klar ist, dass sie sogar noch in diesem Jahr Okt. anfangen könnte, wenn die Ausbildung vom Arbeitsamt getragen werden würde. ( Gespräch mit der Schulleitung)
    Weiß vielleicht jemand, ob es doch eine Möglichkeit gibt, die Ausbildung als Umschulung laufen zu lassen ???
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht????

    Danke für eure Hilfe!

    Josie
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umschulung zwei Jahre Forum Datum
Weiterbildung/Umschulung?? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 16.10.2016
News Laumanns Appell: "Umschulung weiter finanzieren" Pressebereich 05.01.2016
Umschulung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin Adressen, Vergütung, Sonstiges 02.12.2015
Weiterbildung/Umschulung notwendig? Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 21.10.2014
Meinungen zum Thema "Umschulung"? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 10.05.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.