Umschreiben des Examens

Anke

Newbie
Registriert
27.03.2002
Beiträge
3
Hallo!

Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Mein Mann ist gelernter Kinderkrankenpfleger, arbeitet aber seit nach seiner Ausbildung auf einer Erwachsenen Intensivstation, hat auch die Weiterbildung zum Anaesthesie- und Intensivpfleger. Gibt es eine Möglichkeit, das Examen vom Kinderkrankenpfleger zum Krankenpfleger umschreiben zu lassen??? Falls nein,welchen Weg muss er einschlagen, damit er sich Krankenpfleger nennen darf?

Vielen Dank im Vorraus!
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Registriert
11.02.2002
Beiträge
7.900
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo Anke,
ich habs mal hierher verschoben, weil es hier treffender aufgehoben ist.

Ein Umschreibung der Urkunde ist nicht möglich.
Die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung (§ 2 KrPflG) setzt zwingend voraus, daß dein Mann an einer entsprechenden Ausbildung teilgenommen hat und diese mit Erfolg abgeschlossen hat. Das es sich in Deutschland um getrennte Ausbildungsgänge handelt, ist eine einfach-nur-so-Umschreibung nicht möglich.
Ich sehe auch keinen sinnvoll nutzbaren Vorteil darin.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!