Umsatteln

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von nachtgeist, 27.04.2009.

  1. nachtgeist

    nachtgeist Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ex.Altenpflegerin
    Ort:
    Odenwaldkreis
    Akt. Einsatzbereich:
    Privates Alten und Pflegeheim
    Funktion:
    Nachtwache
    hallo

    ich arbeite incl. ausbildung seit 14 jahren in der altenpflege - ausschliesslich wie mein name schon sagt als nachtwache

    jetzt habe ich evtl. die absicht umzusatteln - für pdl oder so bin ich allerdings meines erachtens schon zu alt (48 ) würde aber gerne weiter mit dem jetzigen beruf verbunden bleiben

    hat jemand von euch ahnung welche möglichkeiten es da alles gibt :gruebel::gruebel::gruebel::gruebel::gruebel::gruebel::gruebel::gruebel::gruebel:

    gruss an alle
    NG
     
  2. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,

    das ist so pauschal nicht zu beantworten...

    Woran hättest Du Interesse?
    Was möchtest Du später für Rahmenbedingungen haben?
    Was kannst Du an Zeit und Geld investieren?

     
  3. nachtgeist

    nachtgeist Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ex.Altenpflegerin
    Ort:
    Odenwaldkreis
    Akt. Einsatzbereich:
    Privates Alten und Pflegeheim
    Funktion:
    Nachtwache
    hallo lillebrit

    erst mal danke das du geantwortet hast

    nun ja ich weiss ja nicht welche möglichkeiten es da gibt - als ich mit der ausbildung fertig war wollte ich mich eigentlich weiter ausbilden lassen als lehrkraft - aber meine kinder waren noch nicht so weit das sie hätten ganz auf mich verzichten können - also bin ich erst mal arbeiten gegangen. etwas mehr als ein jahr habe ich in der mobilen gearbeitet und bin dann in den nachtdienst eingestiegen - und da bis zum heutigen tage hängengeblieben. zum anderen ist mein problem eigentlich das ich nun in ein alter komme wo das umsatteln auch nicht so einfach ist.

    ich wäre aber dankbar für einige anregungen und möglichkeiten

    danke schon mal im vorraus für antworten :-):-):-):-):-):-):-)
     
  4. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    Du beschreibst was Du Dir vorgestellt hattest und was Du bis dato tust...
    Ich sehe, dass Du eine Lehrtätigkeit angedacht hast.
    Wäre das nicht immer noch etwas für Dich?
    Mit 48 bist Du nicht wirklich zu alt....:mrgreen:. Es gibt so einige, die mit 50 noch einmal studieren gehen.
     
  5. nachtgeist

    nachtgeist Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ex.Altenpflegerin
    Ort:
    Odenwaldkreis
    Akt. Einsatzbereich:
    Privates Alten und Pflegeheim
    Funktion:
    Nachtwache
    hi lillebritt

    ja das war einmal meine vorstellung - aber ich habe leider ein problem
    ich kann auf meinen jetzigen lohn nicht verzichten - da ich noch über einige jahre verpflichtungen habe
    im nachtdienst bin ich bis heute geblieben weil der job halt gut bezahlt worden ist - obwohl wenn ich meine arbeit sehe die ich leisten muss und das was ich verdiene - naja lassen wir das !!!!!

    ich würde gerne im bereich der pflege bleiben - lehrkraft war eine idee
    was mich auch reizen würde sind fortbildungssemimare zu machen und später auch mal selber zu führen
    es gibt ja fortbildungen wie wundmanagment, kinesthetik, inkontinenz, stoma und was weiss ich nicht noch alles - so was in der art

    ich hoffe du kannst mit meinen ausführungen was anfangen

    gruss NG:streit: :gruebel::gruebel::gruebel::gruebel::gruebel:
     
  6. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    ja kann ich...ich selber bin auch Kinaesthetics-Trainerin :mrgreen:.
    Damit bin ich also den Weg gegangen, welcher Dir vorschwebt...
    Diese Ausbildung kannst Du berufsbegleitend machen; besteht aus einzelnen Abschnitten und berechtigt Dich (je nachdem wie "weit" Du Dich asubilden lässt) zu verschiedenen Tätigkeiten im Kontext der Anwendung und Bildung.

    Hier kannst Du mal in Ruhe stöbern: www.kinaesthetics.de
     
  7. nachtgeist

    nachtgeist Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ex.Altenpflegerin
    Ort:
    Odenwaldkreis
    Akt. Einsatzbereich:
    Privates Alten und Pflegeheim
    Funktion:
    Nachtwache
    liebe lillebritt


    vielen dank für deine antworten - habe gesehen das bei uns hier im ort im september ein kurs über kinesthetik beginnt - da werde ich mich mal schlau machen

    falls du noch andere tips hättest - kannst du dich ja mal melden

    vielen dank
    Nachtgeist:-):-):-):-):-):-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umsatteln Forum Datum
GuK umsatteln auf GuKK Adressen, Vergütung, Sonstiges 29.08.2010
Umsatteln ? Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.08.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.