Umfrage zu "Gewalt in der Pflege"

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Raphaela40, 31.10.2010.

  1. Raphaela40

    Raphaela40 Newbie

    Registriert seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    irgendwo in Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Hallo Kollegen/Innen!!

    Zur Zeit mache ich gerade die Fachweiterbildung zur "Fachkraft in der ambulanten Intensivpflege". Zu dieser Weiterbildung gehört auch eine Facharbeit. Ich habe das schöne Thema "Gewalt in der Pflege" bekommen.

    Zu diesem Thema gibt es schon eine Menge Material, ich soll aber versuchen, dass ganze noch etwas mehr auf den Bereich der ambulanten Intensivpflege zu fokussieren.

    Nun hab ich mir gedacht, ich mache hier, bei Menschen vom Fach, eine anonyme Umfrage und versuche, je nach Feedback, mir noch ein paar zusätzliche Informationen zu holen.

    Es sind insgesamt 13 Fragen, braucht auch etwas Zeit, aber ich wäre Euch wirklich sehr dankbar, wenn Ihr mitmachen würdet und dabei natürlich so ehrlich wie möglich sein könntet.

    Nun wollte ich das ganze hier als Umfrage einstellen, aber es geht leider nur eine Frage, die ich abrufen kann.. heul.. aber wer lesen kann....:fidee:..so, da das nun nicht so klappt, wie ich mir das vorgestellt habe, würde ich jeden, der wirklich an einer Teilnahme interessiert ist, bitten, mir kurz Bescheid zu geben, dann würde ich die Fragen über den Anhang mit einer PN schicken.

    Wie gesagt, ich will das Ganze anonym halten und es geht mir auch nur um das Thema bzw. den Umgang damit innerhalb der Pflege und der Institutionen ansich.

    Ich danke schon mal jetzt allen, die sich die Mühe machen und werde, falls Eurerseits Interesse bestehen sollte, natürlich auch Bescheid sagen, wie es gelaufen ist.

    Seid herzlichst gegrüßt

    Eure Raphaela
     
  2. Raphaela40

    Raphaela40 Newbie

    Registriert seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    irgendwo in Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Hallo! Ich bins... nochmal..:emba:

    Also erstmal gaanz lieben Dank an die Kollegen, die sich bereits bereit erklärt haben, an der Umfrage mitzumachen.

    Und, aus gegebenem Anlass, die Umfrage betrifft natürlich nicht nur die Gewalt, die von der Pflege ausgeht, sondern auch die Gewalt, die die Pflege erfährt oder in der Beziehung zwischen Angehörigen und Patienten/Bewohnern erlebt. Ich möchte schon das ganze weite Feld beleuchten. Vielleicht hilft diese Erklärung, dem einen oder anderen von Euch ja noch zu einer positiven Entscheidungsfindung.

    Also, nochmal Danke fürs Mitmachen!

    Raphaela
     
  3. pffanja

    pffanja Poweruser

    Registriert seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Herzkatheterlabor
    Es geht nur um ambulante Intensivpflege?
     
  4. Raphaela40

    Raphaela40 Newbie

    Registriert seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    irgendwo in Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Hallo!

    Nein, es geht wirklich um das ganze Feld der Pflege, also sowohl stationär, als auch ambulant. Gewalt die man selber erfährt, Gewalt, die man manchmal auch anweden "muss", z.B. AO, Wege aus der Gewalt...falls sonst jemand Fragen hat, einfach ne PN an mich schreiben.. ich antworte garantiert!! Danke!! :klatschspring:
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Warum stellst net einfach deine Fragen ein und man kann sie hier beantworten.

    Elisabeth
     
  6. Raphaela40

    Raphaela40 Newbie

    Registriert seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    irgendwo in Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Ich hatte es ja vor, aber ich bin einfach zu doof :wut:..ich krieg das nicht gebacken, hier so viele Fragen am Stück einzustellen..ich habs versucht und musste dann alles wieder löschen, und ich wollte hier nicht 14 Beiträge am Stück reindengeln..sonst krieg ich doch auf die Glocke..und mit was? Mit Recht!:kloppen:
     
  7. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Irgendwie verstehe ich das jetzt net. Wie lang ist denn so eine Frage?

    Kannst net mal eine Frage einstellen, damit man sich ein Bild davon machen kann? Ich meine jetzt in einem Post- net als Umfrage über dem Thread.

    Elisabeth
     
  8. Raphaela40

    Raphaela40 Newbie

    Registriert seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    irgendwo in Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Klar, kann ich gerne machen! Also:

    Frage: Haben Sie Formen der Gewalt im Rahmen Ihrer Tätigkeit bereits erlebt/gesehen? Wenn ja, welche waren die häufigsten?

    a) verbal
    b) non-verbal fehlende Information, Schweigen)
    c) physisch (ruppiges An/Ausziehen, schnelle Essenseingabe, Schläge)
    d) psychisch (Drohung, verbale Abwertung, Mobbing)
    e) Fixierung, physisch
    f) Fixierung, medikamentös
    g) Nahrungsentzug
    h) Zwangsernährung
    i) Fixierung als Sicherheit
    j) Unterlassung
    k) Entmündigung des Patienten/Bewohners (selbst. Handlungen unterbinden)
    l) andere, wenn ja, welche?

    Meinst Du so?
     
  9. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Jetzt versteh ichs. Dafür müsstest du tatsächlich mehrere Threads eröffnen. Schade- ich dachte, die Fragen wären kürzer.

    Elisabeth
     
  10. Raphaela40

    Raphaela40 Newbie

    Registriert seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    irgendwo in Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Ja, leider..das würde ein Monsterbeitrag werden 8O..daher hoffe ich einfach darauf, dass sich Menschen bei mir melden, die sich nicht scheuen, das zu beantworten, wobei das ja auch multiple Choice like is.. das Dokument ist so gehalten, dass Du reinschreiben kannst und die Antwort gleich drunter tippst, auch für persönliche Kurzbeschreibungen ist Platz da, falls man was dazu schreiben will..
     
  11. pffanja

    pffanja Poweruser

    Registriert seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Herzkatheterlabor
    Also ich bin dabei;)
     
  12. Raphaela40

    Raphaela40 Newbie

    Registriert seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    irgendwo in Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    DANKE!!! Mail an Dich ist schon unterwegs!! :klatschspring:
     
  13. monika26

    monika26 Newbie

    Registriert seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Erzieherin
    Ort:
    Oldenburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Wohnheim Behindertenhilfe
    Funktion:
    Hausleitung/stv.Heimleitung
    Hallo,
    ein sehr spannendes Thema, ich würde mich gerne beteiligen.
    Viele Grüße,
    Monika
     
  14. Neuroschwester84

    Neuroschwester84 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie u neurologische Intensivmedizin
    Funktion:
    Mentor, FAchkraft für Baclofen-Pumpen
    ja ich auch bitte
    stellst du dein ergebnis dann auch vielleicht über einen link rein? wäre ein interessantes thema für eine fortbildung für meine kollegen
     
  15. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo zusammen,

    ich stelle hier mal den Fragebogen von Raphaela40 zum Downloaden und bearbeiten ein!
    Danach könnt ihr ihn ausgefüllt als Anhang an eine PN wieder an sie zurückschicken!
    >>> Private Nachricht an Raphaela40 schicken


    Raphaela freut sich auf eure ausgefüllten Bögen!

    Bitte nur im .doc -Format hochladen, .docx nimmt er nicht!
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umfrage Gewalt Pflege Forum Datum
Umfrage: Mobbing, Gewalt unter Kollegen Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 28.06.2015
News Jetzt noch mitmachen: Online-Umfrage zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff Pressebereich 28.10.2016
News Umfrage zum Stand der Umsetzung in den Heimen Pressebereich 27.10.2016
Masterthesis: Umfrage zum Thema "Pflegefachkräftemarketing in stationären Dialysen" Dialyse 25.10.2016
Online-Umfrage: 60 Prozent der Pflegenden gegen Generalistik Diskussionen zur Berufspolitik 07.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.