Übung: Decodieren eines Arbeitszeugnises

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege" wurde erstellt von Phoenix79, 21.11.2012.

  1. Phoenix79

    Phoenix79 Gast

    Ich habe in meiner Weiterbildung eine Hausaufgabe die mir ein paar kleiner Probleme bereitet.

    Wir sollen ein Vorstellungsgespräch vorbereiten und haben dafür Musterbewerbungsunterlagen bekommen. So weit so gut. Nun sollen wir uns im Gespräch auch auf das Arbeitszeugnis beziehen. Größtenteils habe ich das schon "entschlüsselt" aber bei einigen Sachen bin ich mir nicht sicher, weil auch in meinen Büchern, dass so nicht eindeutig ist. Vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Geht um einen Mitarbeiter, der sich für einen Posten als Stationsleitung bewirbt. Das Arbeitszeugnis stammt aus dem vorherigen Arbeitsverhältnis der Austrittsgrund ist mit "auf eigenen Wunsch" und "wir bedanken uns für die stets gute Zusammenarbeit und wünschen weiterhin viel Erfolg" angegeben. Tätigkeitsbeschreibung ist in Ordnung.

    Hier die Formulierungen die ich nicht einordnen kann:

    verfügt über über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die er stets sicher und zielgerichtet in der Praxis einsetzt. (eine zwei?)
    hat eine schnelle Auffassungsgabe, die es ihm ermöglicht schwierige Sachverhalte sofort zu überblicken und dabei das Wesentliche zu erkennen. (die Formulierung "das Wesentliche" stört mich irgendwie)
    Überzeugt durch sehr hohe Zuverlässigkeit und agiert immer zielorientiert, gewissenhaft und sehr verantwortungsbewußt. (kann ich irgendwie gar nicht einordnen)
    Bewältigt schwierige Aufgaben in guter Weise und stets zu unserer vollen Zufriedenheit. (das kann ich gar nicht zu ordnen ich kenne nur das Eine oder das Andere, aber nicht in Kombination)
    Sein Verhalten war vorbildlich. Bei Vorgesetzten, Kollegen und Klienten war er sehr geschätzt. (eine 2 ?)
    Er war eine engagierte Führungskraft und führte seine Aufgaben jederzeit mit vollem Einsatz erfolgreich durch. (würde jetzt sagen eine 2, allerdings steht in der Tätigkeitsbeschreibung nirgendwo etwas, davon, dass er Führungskraft war).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Übung Decodieren eines Forum Datum
DGKS: Zweifel bei der Ausübung des Berufes Talk, Talk, Talk 28.10.2016
Verkaufe Habe alles neue Bücher+ Übungsbücher Literatur und Lehrbücher 25.02.2014
Probleme bei der Hausübung: Hilfe gesucht... Ausbildungsinhalte 07.10.2013
"Beurlaubung" während stationären Aufenthaltes? Talk, Talk, Talk 04.08.2013
Suche Fallbeispiele oder Übungsaufgaben für die prophylaxen Ausbildungsinhalte 01.08.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.