Überstunden abfeiern oder auszahlen?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von couchpotato, 19.04.2007.

  1. Hallo, hab mal eine Frage.
    Bei uns wird es momentan so gehandhabt, dass man Überstunden nicht mehr abfeiern kann, sondern die Überstunden werden ausbezahlt.
    Ist das rechtens? Kann das der AG einfach so entscheiden ohne die Mitarbeiter zu fragen?
    Z.B arbeite 23 Stunden die Woche, werde aber für 30 Stunden die Woche eingeteilt. Bekomme die mehrgearbeiteten Stunden nicht frei, sondern ausbezahlt. Wie findet ihr das? Bekomme doch lieber frei, anstatt ausbezahlt(bleibt eh nicht viel übrig abzüglich der Steuern, glaub 64%).

    Sonnige Grüsse
     
  2. darksorceress

    darksorceress Newbie

    Registriert seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Ich weis es nicht sicher, aber bei uns ist es so, dass gefragt wird, ob man sich Stunden auszahlen lassen will. Zu mal man dann ja viel höhere Abzüge hat und nicht viel dabei rum kommt.
    Wenn Du ständig mit Plusstunden eingeplant wirst, müsstest Du ja keine Dreiviertelstelle haben, dann könntest Du ja schon fast ne volle Stelle machen.
    Liebe Grüsse Dark
     
  3. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Wenn es regelmässig vorkommt, AG vor die Wahl stellen: Aufstocken auf regulär 30 h / Woche ( und damit mehr Rentenanspruch später) oder er soll eben dafür Sorge tragen, dass es nicht jede Woche zum Regelfall wird! Denn er hat ja anscheinend Arbeit für Dich....soll er dich also auch für mehr einstellen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Überstunden abfeiern oder Forum Datum
Überstunden abfeiern, trotz Beschäftigungsverbot - ist das rechtens? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 23.07.2013
Überstunden verweigern Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 16.10.2016
News Video-Kolumne von Sybille Bullatschek zum Thema Überstunden Pressebereich 21.10.2015
News Der Kampf gegen Überstunden lässt sich gewinnen Pressebereich 12.10.2015
Ständig geplante Überstunden erlaubt? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 26.08.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.