Transportliege Schockraum

Peter Michl

Newbie
Mitglied seit
15.05.2005
Beiträge
4
Hallo -

wir sind in unserer Ambulanz auf der Suche nach einer neuen Transportliege für unseren Schockraum. Welche Modelle sind bei Euch im Einsatz, wie sind die Erfahrungen (Vor-, Nachteile etc.) des Pflegepersonals bzw. auch des Röntgenpersonals im Umgang damit?

Danke für Informationen - Peter Michl
 

Cewa

Newbie
Mitglied seit
01.09.2005
Beiträge
6
Ort
Bad Pyrmont
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
ZNA
Funktion
stellv. Pfleg. Abteilungsleitung
Kommt,meiner Meinung darauf an was Ihr mit dem Teil anstellen wollt.

Wenns wirklich nur eine reiner Versorgungslieg ist mit der Iht auch mal einen patienten von A nach B fahren wollt ist eine normale Krankenliege ( z.b.Fa Hillroom) komplet ausreichend.
Mit röntgenfähigen Liegen haben wir da nich so gute Erfahrung gemacht.
Das raster ist nicht richtig einstellbar und du kannst nur ap röntgen, was für den Notfall evtl ausreichend ist, unsere Chirurgen wollen dabei immer noch eine seitliche Aufnahme und dazu muß der Patient dann auf den Rö Tisch
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!