Transplantation und Organspende

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von Brady, 14.12.2006.

  1. Micke

    Micke Stammgast

    Registriert seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    KPH, Krankenschwesterschülerin
    Ort:
    Krefeld
    Ich hab mir jetzt fast 1 1/2 Stunden lang, die Berichte etc. durchgelesen...und bin einfach wütend und traurig.:cry1:

    Noch vor 1 1/2 Stunden hätte ich ohne Widerstand alles hergegeben.. zum Wohle der Kranken... nun seh ich das anders...

    Vielen Dank Brady für diesen wahnsinnig interessanten Link.

    Leider wird einem diese Sicht der Dinge nicht nahe gebracht. Es gibt immer nur Propaganda für die Spende..

    LG die Micke
     
  2. cercarien

    cercarien Gast

    Hallo zusammen,

    Organspende und Transplantation sind ja momentan in alle Munde, man hört viel ( Positives und Negatives ). Vielleicht hat einer von euch ja mal Interesse zu wissen, wie es für einen Patienten ist, akut auf ein Organ zu warten.

    Hier ein Link zu einem Blog http://www.jensweg.blog.de

    Er wartet seit über zwei Monaten auf der HU Liste auf eine neue Lunge und dokumentiert dort seinen Tag, sein Leben und versucht sich abzulenken und aufzuklären.

    Über eure Meinung würde ich mich freuen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Transplantation Organspende Forum Datum
News Gesetzentwurf zum Transplantationsregister im Bundesrat Pressebereich 14.05.2016
Arbeiten für die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) Tätigkeitsberichte 05.07.2015
Schweden Allogene Transplantationen in Schweden - wer kann mir weiterhelfen? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 14.01.2015
Schwanger ohne CMV-Immunität auf Transplantationsstation Intensiv- und Anästhesiepflege 18.03.2013
Deutsche Stiftung Organtransplantation Intensiv- und Anästhesiepflege 21.06.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.