Transfusionszwischenfall

Dieses Thema im Forum "Kinderintensivpflege" wurde erstellt von Henning, 30.03.2008.

  1. Henning

    Henning Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie und HNO
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Hallo liebe Kollegen,
    habe wieder mal eine Frage die mir bis jetzt noch keiner beantworten konnte.
    Häufig liest man in Fachbücher über die Symptome bei einem Transfusionszwischenfall wie Gesichtsrötung,Hämolyseschock,Nierenversagen, Fieber, daß sind ja alles Symptome die ich gut nachvollziehen kann bzw. mir erklären kann. Häufig ist dannn noch als Symptom eines Transfusionszwischenfalls Rückenschmerzen aufgeführt. Wäre echt gut wenn mir das jemand erklären könnte wie es dazu kommt, dennn das steht leider in keinem meiner Bücher.
    Liebe Grüße Henning
     
  2. sisteract75

    sisteract75 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Ingolstadt
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation interdisz.
    Hm - würd mal auf die Niere tippen - hab das hier gefunden :

    " die ery-agglutinine schädigen durch Verschluss kleiner gefäße zuerst die Lunge später die bereits schockgeschädigte Niere. In der Folge wird die Nierenschädigung durch die Ausscheidung großer Mengen freien Hämoglobins aus den hämolysierten Konservenerys über Verstopfung von Tubuli weiter verstärkt."

    ---> Schmerzen in Flanken und Rücken ( bei Nierensteinen strahlen die Schmerzen ja auch manchmal in den Rücken aus)
     
  3. mary_jane

    mary_jane Gast

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.