Trachealkanülen Entwöhnung

Dieses Thema im Forum "Fachliches zur Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von maria 15, 22.06.2009.

  1. maria 15

    maria 15 Newbie

    Registriert seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante pflege
    Hallo an alle,
    Ich arbeite im ambulanten bereich in der kinderkrankenpflege also dann bei kranken kindern zu hause mein derzeitiges kind hat eine trachealkanüle und die eltern möchten nun eine entwöhnung.
    Da sie das aber super schnell möchten soll er zum trinken keine mehr bekommen und wenn er aspiriert lt. Eltern ,,schnell kanüle rein,absaugen und dann kanüle raus.
    Das das nicht so geht is mir klar allerdings habe ich gehofft hier ein paar wertvolle tipps zu bekommen welche möglichkeiten zur sinnvollen ,,entwöhnung,, es gibt!!!
    Ich habe veranlasst das nun eine ,,erfahrene,, schwester dazu kommt die mal auf einer intensivstation gearbeitet hat um den eltern zu erklären das es nicht so schnell geht wie sie sich das vorstellen aber da ich in den augen der eltern noch kein alter hase bin glauben sie mir nicht alles und fragen mehrere schwestern und wenn die ähnliches sagen dann ok.
    naja möchte zur eigenen sicherheit ein paar tipps und informationen haben
    Danke euch schon mal:nurse:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Trachealkanülen Entwöhnung Forum Datum
Trachealkanülenwechsel bei beatmeter Patientin ohne Spontanatmung Außerklinische Intensivpflege 11.03.2016
Einfach eine Trachealkanülennummer größer? Außerklinische Intensivpflege 30.11.2011
Trachealkanülenwechsel? Intensiv- und Anästhesiepflege 31.05.2007
Trachealkanülen Fachliches zu Pflegetätigkeiten 07.08.2006
Trachealkanülenwechsel durch Pflegepersonal Der Alltag in der Altenpflege 19.04.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.