Tipps zur staatlichen Anerkennung einer kroatischen Krankenschwester?

colafahrer1

Newbie
Registriert
19.05.2005
Beiträge
1
Hallo,
folgende Sachlage: Meine Frau hat in Kroatien den Beruf als Krankenschwester gemacht. Da wir geheiratet haben nach ihrer Lehre ist sie mit mir nach Deutschland gekommen ohne unten das Staatsexamen zu machen. Kann sie hier das Examen machen? Oder muß sie erst unten das Praktikum machen mit anschließendem Staatsexamen?

Bitte um Hilfe! Danke!
 

pelikan

Newbie
Registriert
27.04.2005
Beiträge
9
Mit der Frage würde ich mich mal an das zuständige Bildungsministerium wenden...
leider kann ich dir auch nicht helfen. Vielleicht rührt sich hier noch etwas.
 

Mylo

Junior-Mitglied
Registriert
12.07.2005
Beiträge
47
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits-/Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
IMC/ITS
Funktion
Mentor Schmerztherapie
Hallo,

also ich habe einen Bekannten der auch aus Kroatien kommt und dort die Ausbildung gemacht hat bis zum Ende. Und hier wurde ihm gesagt, dass er die 3-jährige Ausbildung hier nochmal absolvieren muss! Keine Ahnung ob das so richtig ist. Er ist jetzt grad mit der Ausbildung angefangen. Kann mich bei ihm ja nochmal erkundigen ob das alles so richtig ist.

LG mylo
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!