Themenbereiche schriftlich und mündlich

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von MTAF, 10.12.2011.

  1. MTAF

    MTAF Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    MTAF, ex. GuK
    Ort:
    Zossen
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin (Kardiologie, Pulmologie)
    Funktion:
    exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ich habe nächste Woche Zwischenprüfung und bin fleissig am Lernen. Da ich im nächsten Jahr zur selben Zeit dann auf mein Examen zugehe, möchte ich gerne wissen, welche Themenbereiche in der mündlichen und ggf. in der schriftlichen dran kommen. Ich habe mich bei google bereits umgesehen und auch hier, aber leider habe ich bis auf Themenbereich 10 im mündlichen nichts weiter gefunden. Mir würde auch ein Link reichen, wenn einer zufällig einen hat.

    vielen Dank!
     
  2. Schnee_Engel

    Schnee_Engel Newbie

    Registriert seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    also bei uns war es im Examen genauso wie auch zur Zwischenprüfung.... denke bei euch wird es daher auch so sein.


    schriftlich: TB 1, 2, 6, 7

    mündlich: TB 3, 10, 8+12

    hoffe ich konnte dir weiterhelfen

    LG Schnee_Engel
     
  3. MTAF

    MTAF Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    MTAF, ex. GuK
    Ort:
    Zossen
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin (Kardiologie, Pulmologie)
    Funktion:
    exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Danke dir, aber wie bekomme ich raus welcher Themenbereich das ist? Denn wir haben nur einen Zettel wo die Lernfelder drauf stehen. Ich denke das schneidet sich mit den Themenbereichen, aber da stehen keine Nummern vor. Das ist das Problem. Vielleicht kannst du mir sagen wie die Themenbereiche heissen, dass wäre für mich sehr hilfreich. Dankeschön!
     
  4. Schnee_Engel

    Schnee_Engel Newbie

    Registriert seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also dann hier mal die Definitionen....

    Schriftlich:
    TB1 = Pflegesituationen bei Menschen aller Altersgruppen erkennen, erfassen und bewerten

    TB2 = Pflegemaßnahmen auswählen, durchführen und auswerten

    TB6 = Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten
    TB7 = Pflegehandeln an Qualitätskriterien, rechtlichen Rahmenbestimmungen sowie wirtschaftlichen und ökologischen Prinzipien ausrichten
    :arrow:TB6&7 ist eine kombinierte Prüfung

    Mündlich:
    TB3 = Unterstützung, Beratung und Anleitung in gesundheits- und pflegerelevanten Fragen fachkundig gewährleisten

    TB8 = Bei der medizinischen Diagnostik und Therapie mitwirken
    TB12 = In Gruppen und Teams zusammenarbeiten
    :arrow: TB8&12 ist ebenfalls eine kombinierte Prüfung

    TB10 = Berufliches Selbstverständnis entwickeln und lernen, berufliche Anforderungen zu bewältigen

    So, hoffe das hilft dir wieter! Viel Erfolg beim Lernen :-)

    LG Schnee_Engel
     
  5. MTAF

    MTAF Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    MTAF, ex. GuK
    Ort:
    Zossen
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin (Kardiologie, Pulmologie)
    Funktion:
    exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin
    vielen Dank!
     
    #5 MTAF, 13.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.12.2011
  6. GKP2012

    GKP2012 Stammgast

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Also wir haben auch keine Themenbereiche (Bayern)
    Kann damit garnichts anfangen, liegt das am BL oder hab ich was verpasst ?
     
  7. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Jedes Bundesland hat sein eigenes Curriculum. Die einen unterteilen in Themenbereiche, die anderen in Lernfelder und möglicherweise gibt's noch mehr Bezeichnungen.

    Eure Schulen erklären Euch die Prüfungsmodalitäten. Außerdem müssten die Curricula allesamt veröffentlicht sein (aber vielleicht nicht alle online).
     
  8. GKP2012

    GKP2012 Stammgast

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Okay, bisher wurde dazu noch nichts gesagt. Wir mussten auch noch nie pflegerische Handlungen mit Bezugswissenschaften oder so begründen.
    Das macht mir jetzt echt sorgen vorm Examen, weil ich mit alldem nichts anzufangen weiß. Naja typisch Bayern. :fidee:
     
  9. immigrant90

    immigrant90 Newbie

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey GKP2012

    mach dich net so verrückt. Ich lerne momentan auch in Bayern und stecke momentan mitten in den Prüfungen. Bei uns gibts keine Themenbereich, wie in den anderen Bundesländern. Wir schreiben nur danach unsere Prüfung. Aber ist halb so wild. Lass alles auf dich zukommen. Des haben schon ganz viele andere auch geschafft!

    Ach ja... BAYERN muss halb IMMER was ANDERS machen wie die anderen Bundeländer!

    Lg immi
     
  10. MTAF

    MTAF Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    MTAF, ex. GuK
    Ort:
    Zossen
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin (Kardiologie, Pulmologie)
    Funktion:
    exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Mach dich nicht verrückt. Ich finde unser Examen zum K***** und würde lieber euer Examen schreiben. Und Berlin und Brandenburg haben auch keine Themenbereiche.
     
  11. Ninchen1989

    Ninchen1989 Newbie

    Registriert seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hey jemand bald mündliche Prüfungen in NRW??

    Wie lernt ihr?
    Ich habe das gefühl es geht nix mehr rein, jetzt wo das schriftliche und praktische hinter einen liegt ist einfach keine motivation da, dabei sind es ja nur noch die 2 mündlichen und man sollte nicht vorm Ziel aufgeben.
    Allein Krankheitsbilder aus Chirugie und Innere gehen nicht mehr rein ...die ganzen Laborwerte... oh man knapp 2 Wochen nur noch...hätte wie immer früher anfangen solllen...
     
  12. Lucian

    Lucian Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, würde mich sehr interessieren, wie ihr euch auf das mündliche Examen vorbereitet. Benutzt ihr evtl. irgendwelche bestimmten Bücher? Wir haben zum schriftlichen Examen einen Themenkatalog bekommen, aber nicht zum mündlichen Examen. Daher muss man selbst schauen, was man da so lernen muss... wie macht ihr das?
     
  13. spocky22

    spocky22 Newbie

    Registriert seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    GuK
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Intensivpflege
    Hi Lucian,
    hab die mündlichen Prüfungen grad hinter mir. Bei uns waren es TB3 (Kommunikation) -> da haben wir Schwerpunkte genannt bekommen, TB10(Berufliches Selbstverständnis) -> alles außer Pflegegeschichte und TB 8/12 (Diagnostik/Therapie + interdiszp.Team) Schwerpunkte 8 -> Verantwortungsarten, Untersuchungen, alles rund um Op's, Injektionen/Infusionen und in 12 alles da der Stoff nicht viel war.
    Ansonsten haben wir im letzten Schulblock in jedem Fach paar Prüfungsfragen bekommen zu üben.
    Ich komme aus Sachsen/Landesdirektion Chemnitz
     
    Lucian gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Themenbereiche schriftlich mündlich Forum Datum
Lernfelder und Themenbereiche Ausbildungsinhalte 22.12.2014
Verkaufe Examen Pflege, Mündliche Prüfung Teil 1 (Themenbereich 3) und Teil 2 (Themenbereiche 8,10 & 12) Literatur und Lehrbücher 28.07.2014
Themenbereiche 6 + 7 Ausbildungsinhalte 16.04.2014
Themenbereiche (Examen) und Lerneinheiten (Ausbildung) Ausbildungsinhalte 20.09.2012
Themenbereiche 1. Lehrjahr Der Alltag in der Altenpflege 07.04.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.