Telemetrie/ Pulsmessung

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von miramira, 24.02.2009.

  1. miramira

    miramira Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hi,
    hab die frage zwar schon gestellt, allerdings auf der letzten Seite von nem laufenden Thema....schätze dass nicht alle alle Beitäge dazu lesen also versuch ichs mit nem neuen Thread:

    Hab noch mal Fragen zur Telemetrie.
    Ist schon öfter vorgekommen, dass die Its anruft und die Telemetrie dort nen Puls von 30 anzeigt, ich zur gleichen Zeit messe und der Puls bei 44 ist.
    Ist die Telemetrie zeitverzögert?
    Um den puls durch tasten zu messen, muss man ja insges auf ne min kommen.
    Also z.B. 15 sek X 4
    Wie macht die Tele das um auf ne Zahl pro min zu kommen?
    Kommt beim ertasteten Puls das gleiche an wie bei einem durch Telemetrie gemessen?

    Könnte mir vorstellen, dass z.b Extrasystolen bei der Tele mitzählen, die man ja beim Tasten nicht erfässt!?
    Aber wie kan der Puls bei ner Tele niedriger sein als beim tasten???
     
  2. densch

    densch Newbie

    Registriert seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Funktion:
    stellv. SL
    Telemetrie ist ne Echtzeit-Übertragung der Herzfrequenz, sprich es kann schon mal abweichen vom peripher-gefühlten Puls...siehe "Pulsdefizit"
    Unsere Telemetrie ist schon soweit entwickelt, dass sie Extrasystolen erkennt und dies auch kennzeichnet. Die werden höchstens per Hnd mitgezählt.

    lg, Dennis
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Telemetrie Pulsmessung Forum Datum
Erfahrungen mit Telemetrie Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie 18.03.2009
Telemetrie - Kardiologische Überwachung auf Normalstation Pflegebereich Innere Medizin 18.02.2009
Telemetrie? Pflegebereich Innere Medizin 15.04.2004
Pulsmessung am Handgelenk Fachliches zu Pflegetätigkeiten 25.09.2012
Pulsmessung Fachliches zu Pflegetätigkeiten 02.11.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.