Tarifwechsel AVR Anlage 31 zu TVöD

Dieses Thema im Forum "Rund um Tarif- und Arbeitsverträge" wurde erstellt von nordlicht.hb, 21.07.2011.

  1. nordlicht.hb

    nordlicht.hb Newbie

    Registriert seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger für Intensivpflege & Anästhesie
    Ort:
    Achim (bei Bremen)
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie & ASD (Pain Nurse)
    Funktion:
    Anästhesie ZOP, ASD (Pain Nurse), Gerätebeauftragter nach MPG, Intra- und Internetbeauftragter, ...
    Hallo zusammen!

    Ein paar von Euch kennen mich ja schon. Bei uns steht ein Arbeitgeberwechsel an. Da wir auch einen Tarifwechsel machen, gibt es dadurch ein paar Fragen. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir weiterhelfen könnt.

    Ich arbeite als Fachkrankenpfleger für Intensivpflege & Anästhesie in einem Krankenhaus in Bremen.
    Unser Tarif ist der AVR. Meine alten Konditionen: KR6, Stufe 9.
    Zum 01.08.2011 wird unser AVR-Tarif dem TVöD angepasst und wir werden im AVR zur Anlage 31 übergeleitet.
    Nach der Überleitung bekomme ich dann EG 8a, Stufe 6 (das entspricht dann der TVöD Eingruppierung)

    Jetzt meine Frage: Ich werde in diesem Jahr noch den Arbeitgeber wechseln. Ein Klinikum in Bayern. Dieses Haus zahlt nicht nach AVR, sondern nach TVöD. Da mein derzeitiger AVR-Tarif ja nun umgestellt und dem TVöD angepasst ist (sieh Entgeldgruppen und Anlage 31), bekomme ich bei meinem neuen Arbeitgeber dann auch die EG 8a mit Stufe 6? Oder werde ich zur Stufe 3 runtergestuft?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

    LG
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Wenn Du Fachkrankenpfleger bist und weiterhin auf Intensiv arbeiten wirst, müsstest Du sogar die EG 9a bekommen.

    Die Stufen müssen sie wahrscheinlich nicht übernehmen bei nur wenigen Monaten im TVÖD; wäre aber Verhandlungssache. Intensivler werden so dringend gesucht, da müsste was gehen.
     
  3. nordlicht.hb

    nordlicht.hb Newbie

    Registriert seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger für Intensivpflege & Anästhesie
    Ort:
    Achim (bei Bremen)
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie & ASD (Pain Nurse)
    Funktion:
    Anästhesie ZOP, ASD (Pain Nurse), Gerätebeauftragter nach MPG, Intra- und Internetbeauftragter, ...
    Hallo Claudia!

    Da hast Du recht. Im richtigen TVöD bekomme ich die 9a. War ein Fehler von mir. Da der AVR die neue Anlage 31 nur dem TVöD angelehnt hat, werde ich hier ab kommenden Monat die EG 8a bekommen.

    Die Stufe 3 ist mir sicher bei 9a. Um Stufe 4 oder Stufe 5 müsste ich dann verhandeln. Die 5 wäre mir schon am liebsten. Das entspricht dann meiner derzeitigen Eingruppierung im AVR. Man will sich mit Familie ja auch nicht verschlechtern.

    Derzeit versuche ich mich gerade auf gute Argumente während des Vorstellungsgespräches vorzubereiten. Wer kann mir da Tipps geben? Man will es sich im Vorstellungsgespräch ja auch nicht vermiesen.

    Wichtige Frage: Soll ich das im ersten Vorstellungsgespräch klären, oder lieber in einem späteren Gespräch, wenn ich eine (mündliche) Zusage bekommen habe?

    LG

    Marco.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tarifwechsel Anlage TVöD Forum Datum
Gravierender Fehler bei Gipsanlage (Radius-Fraktur) Pflegebereich Chirurgie 10.02.2016
MFA: Bezahlung nach AVR Caritas - Welche Anlage? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 28.02.2015
Instillagel bei BDK-Anlage bei einer Patientin? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 20.10.2014
Umfrage zum Thema Rufanlagen- Bachelorarbeit EDV im Pflegebereich / Pflegeinformatik 16.04.2014
Was ist eine LD-Anlage? Pflegebereich Chirurgie 15.08.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.