Tarifrechtliche Pause !

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Ute, 20.04.2002.

  1. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
    Na,

    wie wird bei Euch die Pausenregelung vorgenommen, könnt Ihr die Station verlassen in Eurer Pause?
    Oder kennt Ihr auch so welche Pausen, Ihr beißt gerade in Euere Butterstulle und es klingelt, es geht dann reium jeder muss mal hoch und zur Klingel rennen ! :? :( Tolle Pause, man konnte wirklich abschalten und mal den Kopf frei bekommen !!!!

    Ich hoffe, es läuft auch anders !
     
  2. Babsi

    Babsi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ute,
    leider nicht! Wir hoffen immer wenigstens mal 10 Minuten am Stück sitzen zu können, doch selbst das kommt im Frühdiesnst selten vor :(

    Sudja
     
  3. dagmar

    dagmar Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Schönen Morgen zusammen,
    wir haben uns immer abgesprochen wer zum Frühstück geht und wer zum Mittagessen.
    Das hat dann immer in der Kantine stattgefunden und jeder hatte dann auch wirklich die Zeit die ihm zusteht. Am Wochenende ist das jedoch nicht machbar da wir nur zu zweit sind. Dann wird auf Station gefrühstückt. Im Spätdienst wird generell auf Station Pause gemacht(wenn´s geht!!). Leider ist es aber bei uns jetzt meist (man kann schon sagen immer) im Frühdienst der Fall, daß soviel los ist und wir zuwenig Personal sind, dann nimmt sich keiner seine ihm eigentlich zustehende Pause.
    VG
    Dagmar
     
  4. Tisi

    Tisi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.02.2002
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Heiligkreuz
    Hi!
    Bei uns ist das von Station zu Station unterschiedlich!
    Wir haben die möglichkeit unsere Frühstückspause in der Kantine zu verbringen, das machen, wie mir aufgefallen ist aber nur die Gastro-Stationen. Die gehen halt getrennt frühstücken.
    Die chirurgischen und gyn. Stationen frühstücken zusammen in der Stationsküche, d.h., meistens gehen dann die Schüler auf die Klingel.
    Im Spätdienst müssen wir auf Station bleiben.
    Tisi
     
  5. Kps2001

    Kps2001 Stammgast

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Na ist ja auch toll... Dann haben die Schüler also keine Pause! :x

    Wir frühstücken nur im Frühdienst aufgeteilt in der Cafeteria, am WE und im Spätdienst ist das auch nicht möglich! Wenn wir in der Cafeteria frühstücken, unterhält man sich am Tisch auch bitte über die Station, welcher Patient bekommt jetzt noch was, den Arzt müssen wir gleich noch anfunken etc. Das finde ich furchtbar ehrlich gesagt! Da schaltet man dann auch nicht ab... :cry:
     
  6. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
    Hallo,

    wenn Ihr Eure Pause aus irgendwelchen Gründen nicht nehmen könnt, schreibt Ihr Euch dann eine 1/2 Stunde Ü-Std. auf ???
     
  7. Babsi

    Babsi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wir Schüler dürfen ja keine Ü-St. machen und da gibt es sie offiziell auch nicht :? Würde es auf dem Lohnzettel stehen, müßte die St.leitung das ja begründen, also wird es großzügig übersehen :roll: Hab mich bisher aber auch noch nicht getraut etwas zu sagen, war ja bis Ende März noch in der Probezeit. Bei meinem nächsten Einsatz werde ich da aber mal darauf achten. Wegen 5 Min. sage ich nichts aber bei 15 Min. und das ständig ärgert es mich schon manchmal, denn wenn ich dann mal 10 Min. früher gehen möchte, wird mir gesagt, dass dies nicht erlaubt sei :evil:
    Vielleicht ist es bei meiner nächsten St. anders. Mal schauen.

    Gruß, Sudja
     
  8. Tisi

    Tisi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.02.2002
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Heiligkreuz
    Hi!
    Wenn ich keine Pause machen konnte, warum auch immer, hat es eine ex. Schwester immer aufgeschrieben, aber ohne dass ich was sagen musste! Obwohl wir Schüler ja keine Überstunden haben dürfen, hatte ich auf einer Station mal super viele, die Stationsschwester hat mir dann zum Ende meines Einsatzes mehr freie Tage gegeben, o. ich durfete halt mal ne Stunde o. zwei früher gehen! :lol:
    Auf anderen Stationen ist es aber auch schon vorgekommen, dass keiner darauf geachtet hat ob ich Pause hatte, o. ob ich Überstunden hatte!
    Tisi
     
  9. es

    es Stammgast

    Registriert seit:
    21.03.2002
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    südl. von München
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Privatstation
    bei uns machen schwester usw die pause auf station. in die cafeteria können wir nicht gehen.
    ich bin jetzt erst auf meiner zweiten station. auf der ersten sind alle reih um aufgestanden, jetzt gehen wenn wir frühstücken meist die stationshilfe oder die schüler. am wochenende ist die stationshilfe nicht da, also die schüler.
    ganz manchmal wenn viel los ist auch ne schwester.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tarifrechtliche Pause Forum Datum
Umfrage zur Pausengestaltung Intensiv- und Anästhesiepflege 18.07.2016
News Generalistik: Entscheidung wohl erst nach der Sommerpause Pressebereich 09.06.2016
Umfrage: Pausen im OP OP-Pflege 19.11.2015
Pausenablösung Nachtdienst Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 17.09.2015
News Sturz in der Pause gilt nicht als Arbeitsunfall Pressebereich 26.08.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.