Tag 3. bringt mich um den Verstand...

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von Soeren112, 04.07.2016.

  1. Soeren112

    Soeren112 Newbie

    Registriert seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenpflegeschüler
    Hallo Zusammen

    Ich mache dieses Jahr in BW mein Examen und irgendwie bereitet mir Tag 3. Also Qualität und Sicherung arge Probleme. Gibt es hier welche unter euch, die erst vor Kurzem das Examen in BW gemacht haben ? Ich würde gerne mal erfahren wie ihr die einzellnen Schritte also A B C und D bearbeitet habt. Um dadurch dann auch meine Schlussfolgerung zu ziehen.

    Währe schön wenn sich einige Melden und mir damit etwas unter die Arme greifen würden.

    Schönen Abend und vielen Dank im Voraus.

    Sören112
     
  2. CR7

    CR7 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    GUKP
    Akt. Einsatzbereich:
    Herzchir. Intensiv
    Ich hab vor ein paar Jahren mein Examen in BW gemacht,ich kann mal schaun,ob ich noch meine Probeexamen daheim rumliegen hab xD

    So wage kann ich mich noch daran erinnern,dass man im A Teil (wie an den Tagen zuvor) das ganze Strukturieren muss,Teil B und C müsst ich nachschauen wie ich das damals gemacht hatte und im Teil D wens ums Begründen geht, hatte man uns damals gesagt,dass man jeden Fall so "hindrehen"kann,das man mit dem Krankenhausaufnahmevertrag begründen kann,oder mit dem PDCA Zyklus (wenn darum geht in einemFall Standards erstellen...).
    Du musst halt,wie an allen Tagen bei deinen Begründungen bezug zum jeweiligen Fall herstellen und erläutern,wie du welche Dinge konkret am beschriebenen Fall umsetzen würdest.

    Hast du schon Probefälle für Tag 3 geschrieben? Wenn ja,was war so das Feedback?
     
  3. Soeren112

    Soeren112 Newbie

    Registriert seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenpflegeschüler
    Ne eben nicht, wir haben ne Zusammenfassung bekommen und dann halt noch Prüfungsaufgaben. Dazu halt dann ein paar Fälle für jeden Tag. Diese haben wir bearbeitet, aber bisher habe ich leider noch keine Rückmeldung.

    Wie sieht das den aus mit dem Teil A am dritten Tag, muss ich da mit der Prozess, Struktur, Ergebnisqualität arbeiten ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bringt mich Verstand Forum Datum
News "Wer sich nicht einbringt, darf auch nicht meckern!" Pressebereich 25.07.2016
News Mobile Heilberufler: Was der neue EU-Berufsausweis wirklich bringt Pressebereich 18.03.2016
News Niedersachsen bringt Pflegekammer auf den Weg Pressebereich 09.02.2016
News Generalistik bringt Krankenhäuser in die Bredouille Pressebereich 15.10.2015
Welche Vor- & Nachteile bringt eine Reduzierung der ambulanten Patienten im Krankenhaus? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 21.05.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.