Tag 1 bis 3 - Schriftliche Prüfung in Baden-Württemberg

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von MaikeB, 17.07.2007.

  1. MaikeB

    MaikeB Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr Prüflinge!
    Verdammter Mist aber aber auch
    Wer bitte hätte jemals mit Leukämie gerechnet
     
  2. Doro1984

    Doro1984 Newbie

    Registriert seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Wahlleistungsstation
    Ja, DAMIT hätte keiner gerechnet!!! :x:x:x :schraube::schraube::schraube:

    Wer weiß was exotisches die dann für morgen geplant haben!!
     
  3. MaikeB

    MaikeB Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Das haben wir uns auch eben alle gefragt.
    So ein Käse nur psyche sonst war doch echt alles nur geschwafel
     
  4. Doro1984

    Doro1984 Newbie

    Registriert seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Wahlleistungsstation
    :angry:Bei uns allen war die Stimmung echt mies danach. Jeder hat irgendetwas anderes und die Begründung im D Teil war ja wohl auch das letzte. :dudu:

    Ich glaub Dinge wie Apoplex und Diabetes können wir uns für morgen schenken, ich mein wär doch langweilig so ne Volkskrankhei!:angry:
     
  5. Nela86

    Nela86 Newbie

    Registriert seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi zur Krankenschwester
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo zusammen,
    hatte heute auch Prüfung.
    Bei uns war die Stimmung auch total im keller. Keiner hatte irgendwie Ahnunh über das Zhema, selbst unsere Lehrer haben gemeint, mit so einem Thema hätten sie nicht gerechnet.

    Drück uns allen für die nächsten beiden Tagen die Daumen.
     
  6. Line777

    Line777 Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Erster Tag Schriftliche Prüfung in Baden-Württemberg

    hallo ihr,

    habe heute die erste schriftliche Prüfung in BW gehabt, und es kam so ein blödes Thema dran Akut lymphatische Leukämie (ALL)

    habe dies gar nicht gelernt gehabt. Hab nur allgemein geschrieben bei den Problemen Chemotherapie Komplikation und so Psychische Dinge.

    Aber so wesentliche Sachen im Bezug auf das Krankheitsbild habe ich nicht.

    Gibt es hier noch welche die heute Prüfung hatten in BW?? Wie ging es euch??

    Grüßle die Line
     
  7. Simone83

    Simone83 Newbie

    Registriert seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Frag bitte nicht, wie es lief.
    ALL kam ja dran. Wer hat sich denn diesen Schwachsinn für Tag 1 überlegt. Die ganze Klasse samt Lehrer waren völlig perplex. Mit sowas hatte keiner gerechnet und hat auch so gut wie keiner gelernt.
    Ne Krankheit, die Kinder und Erwachsene betreffen kann. Pah, da fallen mir auf Anhieb 10 Krankheitsbilder ein, die häufiger sind als ALL.

    Und natürlich mussten die Fragen ja auch ganz anders sein. Irgendjemand hat sich da wohl einen mächtigen Scherz erlaubt. Das Thema war für mich der Witz des Jahrhunderts.
     
  8. bussi-jaz

    bussi-jaz Stammgast

    Registriert seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    GuKP
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Intensivstation
    leukämie****** geht´s noch? das hatten wir nie besprochen, und kaum jemand hat es gelernt. ständig hieß es es käm bestimmt was ganz häufiges und wir wären doch die ersten und da wird es nicht so schwer... haha....die blöde punktion hab ich voll verpeilt, von chemo hatte ich kein plan und bei d hab ich nach den aedl und rogers begründen, hoffe bloß das war wenigstens ok.... hab jetzt richtig ****** vor morgen.:x
     
  9. Line777

    Line777 Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Mir sind hinerher noch so Sachen eingefallen wie hat die Patientin Schmerzen habe dies gar nicht reingebracht.
    Hat bei der Problemerfassung die ganze Zeit die Chemo, das Kind, der Mann der wenig Zeit hat vor Augen!

    Man ab 4,1 ist man duchgeflogen! So ein blödes neues Prüfungssystem! Und Ausgleichen kann man auch nicht mehr!
     
  10. MaikeB

    MaikeB Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Also bitte welcher IDIOT hat sich diese Thema ausgedacht???
    Die ham doch echt einen an der Waffel un ich blöde Kuh hab auch nur echt mist geschrieben nur psychischer mist.
    Wie hat ihr denn Begründet?
    Also in in D a) mit Virginia Henderson
    b) Expertenstandard Schmerzprophylaxe

    Un wie kann ich gelich nach Erfahren der Diagnose un Aufnahme schon wieder über Entlassmanagement schreiben
    Hoffentlich is in den 11 Seiten irgendwas brauchbares dabei
     
  11. chrisichen

    chrisichen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Trier
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    also ich habe gehört in rlpf kam als thema diabetes bei jugendlichen dran und allen hat das gut gefallen das thema weil man viel schreiben konnte. ich selbst hatte im schriftlichen noch die multiple choice fragen was ich persönlich besser fande
     
  12. Line777

    Line777 Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    ich habe auch zwölf seiten geschrieben.
    bei dem teil mit entlassmanagment hab ich auch gedacht hallo, was soll ma jetzt dazu schon schreiben, da hab ich dann halt geschrieben kontrolluntersuchungen beim hausarzt und das die eltern vorest im haushalt helfen müssen und so.

    bei D hab ich gar nix mit expertenstandards geschrieben is mir erst später eingefalllen so ein mist!
    habe pflege nach krohwinkel geschrieben, und die pflege nach dem pflegekonzept bezugspflege

    hab einfahc geschrieben was mir gerade einfällt weil das thema so sau blöd war
     
  13. MaikeB

    MaikeB Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Was bitte soll man nun für morgen noch lernen etwa Vogelgrippe:dudu::x
     
  14. Line777

    Line777 Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    oh gott ne!
    ich weiß gar nicht ob ich heut überhaupt noch was lern, bringt jetzt eh nichts mehr, das grundwissen haben wir ja!

    unsere lehrer korregieren es ja und bei uns wurde leukämie nicht so thematisiert, wir haben eine informations broschüre über beratung von leukämie kranken bekommen aber die hat niemand durch gelesen :dudu: naja

    hoffe wir mal das morgen und am donnerstag was besseres dran kommt!
    wenn was gynäkologisches dran kommt oh je!

    naja vor Donnerstag habe ich am meisten Angst da zählt ja der D Teil doppelt!
     
  15. Line777

    Line777 Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Lernt von euch irgend jemand noch heut mittag??
     
  16. (w)idder

    (w)idder Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
  17. Stardust84

    Stardust84 Newbie

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    BW
    Oh man ich hab gelesen Leukämie und hab echt gedacht so ne ******e!!!
    Habe dann echt schwierigkeiten gehabt bei der Problemerfassung!!
    Der rest war dann echt ok aber halt 11 seiten nur dahergelaber....
    Was kommt bloß morgen dran? Hüft-Tep wär cool oder so was! Aber wie schon oben genannt kommt bestimmt die Vogelgrippe dran!!!:schraube:
    Hey und wenn ich dann hör das RLp Diab. hatte ohne ****** ganz schön gemein!!! Da hätt ich uach locker ne 2 schreiben können!!!
    Also ich schaue mir heut nochmal paar sachen an... Hauptsächlich für die Pflegeplanung.. Ich wette es kommt eine dran das man noch mehr unter zeitdruck steht!!!:x
    Wünsche allen morgen viel glück.
     
  18. Simone83

    Simone83 Newbie

    Registriert seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wir hatten sogar die letzten 2 Wochen noch frei, um kärftig zu lernen. Dreimal darf man raten, was die meisten nicht gelernt haben???Bingo, ALL.

    Ich hätte für Morgen mit Schlaganfall gerechnet. Jetzt kommt sicher irgendwas dummes dran. Wie wäre es mit Amytrophe Lateralsklerose oder Morbus Bechterew??? Da kann auch jeder von uns was dazu sagen, oder :schraube:

    Ich frage mich gerade eher, ob die ne Quote erfüllen müssen, dass einige durchfallen.
     
  19. bussi-jaz

    bussi-jaz Stammgast

    Registriert seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    GuKP
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Intensivstation
    was habt ihr denn alle so elend viel geschreiben oder schreibt ihr so groß? zugegeben hab ja schon paar dinge verpeil aber ich hab nur 8 seiten:-( was morgen betrifft lern ich nix mehr, hab die schnauze voll....tu mir mal paar gesetze noch anschauen für übermorgen, das wird auch noch so ein spaß für sich.... sagt mal wegen morgen, zählen rechte eigentlich auch zu bezugswissenschaften oder kann man die wirklich nur am 3. tag anbringen, weil sonst könnte man ja auch die charta der rechte für krankenhauspatienten anbringen.
     
  20. Darksun

    Darksun Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke Unit
    Jau, als ich ALL gelesen hab, dacht ich sofort.okay das wars. du kannst das Jahr wiederholen:x
    Aber im weiterlesen wurd mir dann klar dasses hauptsächlich im die Versorung des Haushalts,der Tochter ging und dass Ängste der Patienten abgebaut werden müssen durch das Erstgespräch...Und die Chemotherapie
    Also gings im Prinzip nicht wirklich um die ALL
    Bein D-Teil konnt ich die ALL nur kurz erklären weil ich einfach nichtmehr drüber wusste*schäm*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schriftliche Prüfung Baden Forum Datum
Schriftliches Auswahlverfahren / Aufnahmeprüfung OTA-Ausbildung/ Fachweiterbildung OP-Pflege 21.03.2014
Mündliche und schriftliche Probezeitprüfung Ausbildungsinhalte 20.01.2014
Schriftliche Prüfung und andere Probleme mit dem Lernen Ausbildungsinhalte 16.11.2013
Alte schriftliche Prüfungen, wo finde ich sie nur? Ausbildungsinhalte 22.06.2013
Verkaufe Schriftliche Abschlussprüfung in der Gesundheits- und Krankenpflege 9. Auflage (Urban &Fischer) Literatur und Lehrbücher 25.12.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.