Tätigkeit im Rettungsdienst / Katastrophenschutz als Führungskraft

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von peng, 07.08.2009.

  1. peng

    peng Newbie

    Registriert seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Wunsiedel
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Abteilung
    Hallo,

    hab mal eine Frage in die Runde, wer von Euch arbeitet in einem Krankenhaus (öffentlich rechtliches Haus) und hat zugleich im Ehrenamt Führungsaufgaben?

    Wie habt ihr das mit der Arbeit geregelt?
    Würde mich mal interessieren.

    Vielen Dank schon im Voraus.

    Cu

    Peng
     
  2. maira

    maira Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KPH-Schülerin und noch weng mehr
    Ort:
    dahoam!!
    Akt. Einsatzbereich:
    wern ma sehn
    Hallo Peng

    normaler Schichtbetrieb im KH ist ja schon sehr anstrengend, aber das schliesst ein Ehrenamt ja nicht aus. Es kommt halt drauf an, welche Führungsaufgabe du gern übernehmen möchtest. Schreib halt mal. Aber ich denke, du kannst ja auch nur soviel schaffen, wie du für dein Ehrenamt Zeit findest.

    Würd mich freuen, wenn du Dich mal meldest, evt. PN

    lg m.
     
  3. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    Hallo peng,

    ja ich auch. Was willst du jetzt hören?
    Mit meiner Anstellung verdien ich die Brötchen, Ehrenamt ist Freizeit. Im Zweifelsfall geht klar der Job vor.

    Gruß renje
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Wenn ich ehrenamtlich UGSANEL fahre, muss ich das in meiner Freizeit machen, dafür gibt es keine Freistellung des Arbeitgebers. Einer freiwilligen Verpflichtung im Katastrophenschutz muss dein AG zustimmen, der wird normalerweise etwas dagegen haben, da der KH-Betrieb gleichwertig mit dem K-Schutz ist und im Falle einer Katastrophe auch das KH laufen muss.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tätigkeit Rettungsdienst Katastrophenschutz Forum Datum
Tätigkeitsfeld ausserhalb des Schichtdienstes Talk, Talk, Talk 05.10.2016
Wegen Nebentätigkeit freiberuflich Arbeiten? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 06.09.2016
Tätigkeiten der Pfleger auf der PACU??? Intensiv- und Anästhesiepflege 19.07.2016
Tätigkeit in orthopädischer Reha Tätigkeitsberichte 10.05.2016
Ablehnen von Tätigkeiten Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 20.04.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.