Suche Thema für Diplomarbeit

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von Walter81, 18.06.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Walter81

    Walter81 Newbie

    Registriert seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen......

    Ich habe heute erfahren das mein Thema welches ich schreiben wollte für meine diplomarbeit gesperrt ist.

    Mein problem ist jetzt ein neues thema in kürzerster zeit zu finden in dem man viel über pflege schreiben kann. die themen sollten sich im konservativen bereich befinden.
    ausserdem ist zu sagen das dieses thema sitzen muss weil meine letzte diplomarbeit leider negativ war.

    ich habe mir schon gedanken gemacht über leberzirrhose oder leukämie.
    ich muss jetzt nur sehr schnell passendes material finden.

    die hauptproblematik besteht in der pflege. material über den medizinischen bereich ist immer schnell zu finden.

    daher bitte ich euch ob nicht viell jemand was passendes hat, evtl. auch schon eine fertige diplomarbeit oder der glecihen.

    bin echt verzweifelt grad.:cry:

    Bitte schreibt mir so schnell wie möglich.......

    VIELEN LIEBEN DANK WALTER
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder?

    Elisabeth
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Hat mich meine Erinnerung doch nicht getäuscht, du hast vor ein paar Tagen dasselbe zu deinem letzten Thema gefragt.

    Und vor nem Jahr(!) DASSELBE zu deiner letzten Diplomarbeit.

    Ich frag mich gerade, warum du in diesem ganzen jahr immrnoch nicht gelernt hast, dir (nichtmedizinische) Informationen zu suchen?

    Ich habe keine Infos, hab aber auch keine Lust jetzt 5,6 Stunden zu googlen, was ich machen würde, wenn ich in deiner Situation wär...

    Gibts Bücherein in deiner Gegend?
     
  4. Walter81

    Walter81 Newbie

    Registriert seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das thema welches ich letztes jahr geschrieben habe ist aufgrund der fehlenden pflegerelevanz negativ geworden. ,, zu medizinisch geschrieben'' waren die worte meiner fba-betreuerinn.

    ich habe aufgrund schwerer familiärer probleme meine ausbildung ein jahr unterbrechen müssen. die familiären probleme sind immer noch da und es ist schwer mit ihnen umzugehn.
    zeit bleibt mir daher kaum um intensifst nach literatur zu suchen. ausserdem glaub ich das ich irgendwie falsch suche den ich finde kaum pflegerisches.
     
  5. schattenblume

    schattenblume Stammgast

    Registriert seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Dipl. Pflegewirtin (FH)
    vielleicht bist du einfach noch nicht soweit...
     
  6. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    @ Walter:
    Wann musst du denn deine FBA abgeben? Müsste das nicht eigentlich schon in nächster Zeit sein? Die Abgabetermine der Abschlussjahrgänge aus meiner Umgebung sind noch diesen Monat. :gruebel:

    Gruß,
    Lin
     
  7. minilux

    minilux Poweruser

    Registriert seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    trotz aller persönlichen probleme: sowas geht gar nicht. Vor allem, sollte die erste schon als "nicht bestanden" bewertet sein wars das dann mit dem Studium. Bei nicht selbständig verfassten DAs verstehen die Unis keinen Spass
     
  8. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Wieso Uni? Walter ist doch Krankenpflegeschüler, oder täusche ich mich jetzt?

    Gruß,
    Lin
     
  9. minilux

    minilux Poweruser

    Registriert seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    oopppsss, weiss nicht. Ich hab Diplomarbeit gelesen und bin sofort von einem Studiengang ausgegangen :-)
    KP Schüler oder nicht geht für mich aus den Beiträgen nicht hervor, aber auch KP-Schulen dürften mit "fremdgeschriebenen" Arbeiten (zu Recht) nicht glücklich sein
     
  10. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    @ minilux

    In Österreich heißt das Examen Diplom, also auch Diplomarbeit.

    Aber du hast Recht, Unterschied machts keinen, wenn sie (auch später) nachweisen die Diplomarbeit abgeschrieben zu haben, kann das Diplom (Examen) aberkannt werden. Noch dazu kommt eine "Dokumentenfälschung" (mir fällt kein passendes Wort ein), da man ja in der Ehrenwörtlichen Erklärung unterschreibt, dass man sie selbst verfasst hat und es sich um die eigene Arbeit handelt.

    Gruß,
    Lin
     
  11. kleiner-Schussel

    kleiner-Schussel Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich weiß nicht, wie so eine Diplomarbeit auszusehen hat, aber die Infos kann man sich aus ganz verschiedenen Quellen zusammensuchen!
    Es gibt eigentlich zu jedem Bereich gute Literatur, auch speziell für die Pflege!
    Du kannst auch in verschiedenen Krankenhäusern auf Stationen gehen, wo dieses Krankheitsbild vertreten ist.
    Wenn du dich vorher "anmeldest" ist das Pflegepersonal eigentlich meist bereit, darüber zu reden und du kannst die Pflegenden dazu "ausquetschen", wie sie it den Patienten umgehen.
    Dann kannst du auch noch Patienten selbst und vielleicht auch denren Angehörige befragen, wie sie sich fühlen, alles erleben, behandelt werden wollen etc...
    Nicht zuletzt gibt es ja auch noch das gute alte Internet. :emba:

    Lg
     
  12. Walter81

    Walter81 Newbie

    Registriert seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Meine ach so lieben menschenhelfenden freunde........

    Ich komme auch ohne euch zurecht!

    Danke für alles
     
  13. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo,

    da du ohne Hilfe zurecht kommst - schliesse ich hier.

    Alles Gute
    Narde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suche Thema für Forum Datum
Auf der Suche nach einem Thema für die Facharbeit Praxisanleiter und Mentoren 28.02.2013
Suche Lektüre für Hausarbeit Praxisanleiter zum Thema Alltagsbegleitung und Paragraph 87b Praxisanleiter und Mentoren 08.09.2010
Suche Thema für meine Facharbeit Intensiv- und Anästhesiepflege 19.04.2010
Seitensuche für zusätzliche Informationen zum Thema Pflegewissenschaften Studium Pflegemanagement 02.03.2010
Suche Literatur für Hausarbeit zum Thema "Zu wenig Personal auf Station..." Pflegestandards und Qualitätsmanagement 06.08.2004
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.