Suche Job auf Kreuzfahrtschiff oder Insel

madball

Newbie
Registriert
15.10.2002
Beiträge
17
:D Hi @ all,

kann mir jemand sagen, an wen ich mich wenden muß um als Krankenpfleger auf einem Schiff zu arbeiten bzw. eine Insel?!? Wären beides meine Traumjobs.

ciao
8)
 
ich würde die jeweiligen krankenhäuser auf inseln anschreiben und auf einem schiff eventuell die reederei.
 
Hallo,

das Schiff das dafür in Frage käme ist die MS Deutschland und die Reederei ist die Happag LLoyd .

Ein Büro davon ist in Hamburg.

Die Aufnahmebedingungen wie auch die Arbeitsbedingungen sind hart und schwer. Also es ist sicherlich keine Kreuzfahrt.

Englischkenntnisse sind natürlich wichtig. Gute Manieren, gutes Aussehen und gute Belastbarkeit.

Du musst mit einer mehrjährigen Wartezeit rechnen.

Viel Erfolg
 
Möchtest Du auf eine deutsche Insel oder ins Ausland ???

Gruß, Sabine
 
Hhiiiilllffffeeee

Wer kann mir vielleicht helfen?

Ich würde alles dafür geben in die USA, nach Australien oder Canada oder auf einer Insel als Krankenpfleger arbeiten zu dürfen. Wer kann mir helfen?
 
Hallo Ihr lieben Krankenschwestern,
ich bin erst seit heute (also ganz frisch :wink: ) angemeldet...
Mein Interesse gilt auch der Arbeit auf einem Kreuzfahrtschiff.
Jedoch hab ich keinerlei Ahnung welche Voraussetzungen ich dort erfüllen muss oder an wen ich mich, zwecks Bewerbung, wenden sollte...
Ich kann leider noch nicht viel Berufserfahrung bieten, da ich erst im Oktober mit der Ausbildung fertig werde.

Wenn mir irgendwer Adressen zukommen lassen kann oder sonstige Informationen und Hilfen, wär ich sehr DANKBAR!

Vielen DANK schon im vorraus!

Euer Engel:engel:
 
Also ich habe als Aktivjober in einem Dialysezentrum in Hamburg gearbeitet in dem auch 2 Krankenschwestern gearbeitet haben die schon auf Kreutzfahrtschiffen mitgefahren sind. Deren Aussagen waren, dass man folgende Voraussetzungen mindestens braucht:

1. langjärige Berufserfahrung
2. Gute Englischkenntnisse

Dann werden die Chancen aber immer noch nicht gut ohne Spezialkenntnisse wie z.B. Op-Tätigkeit, Arbeiten in der Notaufnahme, wobei es auch von großem Vorteil wäre sich mit Dialyse auszukennen, da immer mehr Schiffe entsprechende Maschinen an Bord haben.

Habe aber mal trotzdem folgenden Link für Dich gefunden:

www.kreuzfahrtjobs.de

Mit freundlichen Grüßen
Der Ex Aktivjober
 
Hi Frank,
danke für deine Hilfe! Bin dadurch an einige gute Adressen gekommen!
Dialyse ist ja ehrlich gesagt nicht so mein Ding...
Ich werde wohl zuerst ein bisschen Berufserfahrung sammeln müssen.
Vielleicht ein Jahr in England oder so.
Aber mein Ziel ist nach wie vor das Kreuzfahrtschiff!

Grüße an ALLE :lovelove:
 
bone912 schrieb:
Wer kann mir vielleicht helfen?

Ich würde alles dafür geben in die USA, nach Australien oder Canada oder auf einer Insel als Krankenpfleger arbeiten zu dürfen. Wer kann mir helfen?
Schau mal unter Arbeiten im Ausland, da steht einiges zu den Themen!
 
Engel in weiß schrieb:
Hi Frank,
danke für deine Hilfe! Bin dadurch an einige gute Adressen gekommen!
Dialyse ist ja ehrlich gesagt nicht so mein Ding...
Ich werde wohl zuerst ein bisschen Berufserfahrung sammeln müssen.
Vielleicht ein Jahr in England oder so.
Aber mein Ziel ist nach wie vor das Kreuzfahrtschiff!

Grüße an ALLE :lovelove:
Auch dazu gibt es einen Thread, allerdings schon etwas älter, unter Auslandseinsätze.
 
bone912 schrieb:
wer kann mir vieleicht helfen.

ich würde alles dafür geben in die usa, australien oder canada oder auf einer insel als krankenpfleger arbeiten zu dürfen. wer kann mir helfen!!!!!!!!!

Hi bone

Zum glück, es gibt noch andere wie mich....:anmachen:
also wenn du in die usa gehen willst zum arbeiten, kann ich dir ein anderes forum empfehlen ( da dreht sich alles um die usa). die haben mir auch schon geholfen bei der infosammlung und was ich alles zu beachten habe.
da müsstest du dich mal blicken lassen: www.talkaboutusa.com

viel spaß beim stöbern
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!