Stundenerhöhung während der Erziehungszeit?

urmel

Stammgast
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
291
Hallo zusammen,

ich bin im Moment noch in der Erziehungszeit, vorher hattte ich eine Dreiviertel-Stelle.
Zur Zeit arbeite ich 6 Tage im Monat und wollte ab November auf 10 Tage/Monat erhöhen und habe auch dementsprechend einen Antrag gestellt.
Ich ging davon aus, daß ich meine Arbeitszeit erhöhen kann während der Erziehungszeit, aber jetzt sagt mir mein Arbeitgeber, daß sie nicht dazu verpflichtet wären meinen Stundenzahl während der Erziehungszeit zu erhöhen, auch wenn ich vorher eine Dreiviertel-Stelle hatte.
Kann mir jemand sagen wie das gesetzlich geregelt ist?

Merci schon mal!

LG
urmel
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo Urmel,
rechtliche Hinweise findest du dazu im ELTERNZEIT GESETZ, wobei ich immer nur passagen lese, die mit Verringerung der Arbeitszeit zu tun haben. Deine Personalstelle MUSS dir dazu den §§ nennen können, auf den sie sich berufen.
Ansonsten empfehle ich dir eine Rücksprache mit dem Personalrat oder auch der Frauen/Gleichstellungsbeauftragten, die können dir für deine Person konkret weiterhelfen.
Auch im Forum http://www.recht.de/index.php3?menue=Foren&id=3
könnte ich mir die Frage vorstellen.
 

urmel

Stammgast
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
291
Hallo flexi,

ich habe gestern über google versucht eine Antwort auf meine Frage zu finden, aber gefunden habe ich nix. Eben nur die Dinge von wegen Arbeiten während des Erziehungsurlaubes usw.

Habe mal einen Eintrag gemacht bei recht.de.

Dank Dir !

LG
urmel
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!